Foto-Gruß vom Jubilar

Elton John - so geht es ihm an seinem 71. Geburtstag

+
Elton John

Kaum zu glauben, Pop-Legende Elton John wird 71 Jahre alt. Der Jubeltag hat für den Star mit einem besonderen Gefühl begonnen.

London - Elton John hat sich an seinem 71. Geburtstag am Sonntag „gesegnet“ gefühlt. Auf Instagram postete der britische Sänger ein Foto mit selbstgebastelten Glückwunschkarten seiner beiden fünf und sieben Jahre alten Söhne Zachary und Elijah. „Bin zu diesen schönen Geburtstagskarten meiner schönen Söhne aufgewacht“, schrieb er. Zusätzlich versah er den Eintrag mit dem Hashtag „#Blessed“ - gesegnet. 

Auch das Foto eines Blumenstraußes mit Rosen teilte Elton John mit seinen Fans. Erst kürzlich hatte der Popsänger angekündigt, seine Konzertkarriere beenden zu wollen. Vorher will er aber noch auf eine Welttournee mit etwa 300 Auftritten gehen. Er wolle mehr Zeit mit seinem Ehemann David Furnish und seinen Söhnen verbringen, hatte er mitgeteilt.

Lesen Sie auch: Elton John spielt Show - dann stürmt er plötzlich von der Bühne

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.