Die schöne Hailie Jade

Eminems Tochter ist Ballkönigin

+
Skandal-Rapper Eminem und seine Tochter Hailie

Michigan - Seit der letzten Single-Auskopplung im August ist es ruhig geworden um den einstigen Skandal-Rapper Eminem. Nun gibt es Neuigkeiten von seiner Tochter Hailie Jade Scott.

Eminem kleine Tochter Hailie Jade Scott ist erwachsen geworden. Jetzt wurde die 17-Jährige von ihren Mitschülern an der Highschool zur "Homecoming Queen", also zur Ballkönigin, gewählt.

Laut dem Nachrichtenportal "The Macomb Daily" war nicht nur ihre Mutter Kimberly Scott, die sich im Jahr 2006 zum zweiten Mal von Eminem scheiden ließ, anwesend sondern auch der Rapper selbst.

Das ist meine Tochter

Einige Eltern hätten berichtet, dass er die Feier von einem Klassenzimmer aus beobachtete - aus Rücksicht auf seine Tochter. Außerdem wollte er, laut dem Sender "ABC News" seiner Tochter ihren ganz persönlichen Augenblick lassen.

Der für seine direkten Texte bekannte Rapper soll, so die Eltern von Mitschülern gegenüber "ABC", die Türe ein Stück geöffnet haben und wie ein stolzer Vater, der nicht glauben kann, dass das seine Tochter ist, ausgesehen haben.

Derbe Texte aber viel Vaterliebe

Aus dem kleinen Mädchen ist eine attraktive Frau geworden - Eltern von befreundeten Mitschülern beschrieben sie "ABC" gegenüber als klug, athletisch und fürsorglich.

Wie sehr Eminem seine Tochter vergöttert wurde in seinen Rap-Songs immer wieder deutlich: Das Lied "Hailies Song" ist nach ihr benannt, in einem anderen ist sogar ihre Stimme zu hören.

VF

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.