Für 150 Euro pro Stunde

Ex-DSDS-Star bietet sich bei eBay an

+
Judith Burmeister bietet sich als Sängerin auf eBay an

Berlin - Judith Burmeister, Dieter Bohlens "Kullerkeks", bietet sich auf eBay an. In der zweiten DSDS-Staffel hatte sie es unter die besten acht geschafft. Jetzt verlangt sie 150 Euro pro Stunde.

"Hallo, ich heiße Judith Burmeister und vor acht Jahren habe ich mal bei DSDS mitgemacht und bin dort ziemlich weit gekommen", schreibt die 25-Jährige in ihrer eBay-Anzeige. Damals schaffte es Dieter Bohlens "Kullerkeks" unter die besten acht. In der Motto-Show "Elton John meets Madonna" flog sie raus. Gewonnen hat schließlich Elli Erl. Nach ihrer kurzen Karriere bei "Deutschland sucht den Superstar" wurde es ruhig um Judith Burmeister. Auf ihrer Website ist zu lesen, dass sie inzwischen Mutter ist. Am 24.10.2010 brachte sie Töchterchen Melody-Jolie zur Welt. Bei eBay schreibt die 25-Jährige außerdem, dass sie inzwischen studiert. Doch das reicht ihr nicht. Judith Burmeister will zurück auf die Bühne - und wenn es nur eine ganz kleine ist.

Dieter Bohlens beste Sprüche

Die besten Sprüche von Dieter Bohlen

Für 150 Euro pro Stunde bietet sie sich als Sängerin für Geburtstagspartys, Hochzeiten und anderen feierlichen Veranstaltungen an. Zwei Stunden kosten 250 Euro. Ihr Repertoire reicht nach eigenen Angaben von Christina Aguilera über Beyonce, Rihanna, Christina Perri, Aura Dione, Glasperlenspiel, Silbermond, Whitney Houston, Celine Dion, Shakira, Adele, Leona Lewis, Kelly Clarkson und einigen mehr. Die eBay-Anzeige ist ganz neu. Als Erstellungsdatum ist der 23. Juli vermerkt.

pie

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.