Ställe und Außengebäude in Flammen

Feuer auf Claudia Schiffers Landsitz

Claudia Schiffer
1 von 2
Auf Supermodel Claudia Schiffers Anwesen in England wütete ein Feuer.
Claudia Schiffer
2 von 2
Auf Supermodel Claudia Schiffers Anwesen in England wütete ein Feuer.

London - Brand auf Claudia Schiffers Anwesen in England: Ein Feuer hat mehrere Ställe und Außengebäude des Herrensitzes aus dem 16. Jahrhundert in Mitleidenschaft gezogen.

Ein Feuer hat auf dem Grundstück des Supermodels Claudia Schiffer in England mehrere Gebäude beschädigt. Die Flammen hätten am Montag Ställe und Außengebäude in Mitleidenschaft gezogen, teilte die Feuerwehr der englischen Grafschaft Suffolk am Mittwoch mit.

Feuerwehr brauchte zwei Stunden, um Brand zu löschen

Mit ihrem Ehemann, dem Filmproduzenten Matthew Vaughn, wohnt Schiffer seit 2002 auf einem Herrensitz aus dem 16. Jahrhundert, der unter Denkmalschutz steht. Die beiden haben drei Kinder. Bis zu 50 Feuerwehrleute hätten zwei Stunden gebraucht, um das Feuer zu löschen, hieß es. Eine Sprecherin des Models war für weitere Informationen zunächst nicht zu erreichen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Bilder: Traum-Taufe für Schwedens Baby-Prinzen Gabriel
Der jüngste Sohn von Schwedens Prinz Carl Philip und seiner Frau Sofia ist am Freitag auf Schloss Drottningholm getauft …
Bilder: Traum-Taufe für Schwedens Baby-Prinzen Gabriel
Komplett hüllenlos: Kennen Sie schon Lena Meyer-Landruts pikante Jugendsünden?
Seit mehr als sieben Jahren ist Lena Meyer-Landrut groß im Geschäft - und davor gab's ein paar Jugendsünden. Wir zeigen …
Komplett hüllenlos: Kennen Sie schon Lena Meyer-Landruts pikante Jugendsünden?