Ex-Fußballstar erzählt

Das findet David Beckham an sich besonders toll

Ex-Fußballstar David Beckham findet eine Stelle an seinem Körper ganz besonders toll. Doch wo ist sie?

London - Ex-Fußballstar David Beckham (42) mag eine Stelle an seinem Körper ganz besonders: seine beiden Hände. Sie seien sein „liebstes Körperteil“, sagte er in einem Interview der deutschen Ausgabe der Cosmopolitan. Wegen der dort gestochenen Tätowierungen mache es ihm Spaß, sie anzusehen.

Insgesamt hat Beckham nach eigenen Angaben fast 50 Tattoos. Einige davon stießen bei seinen Mitmenschen auf wenig Begeisterung, verriet der britische Sportler - etwa ein geflügeltes Kreuz in seinem Nacken. „Viele meinten, das hätte ich sein lassen sollen, da es so dunkel ist und über den Shirtkragen hinausragt. Ich mag's.“

Getting ready for something big. @House99 #House99 #HomeToYourNextLook

Ein Beitrag geteilt von David Beckham (@davidbeckham) am

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.