Forbes-Liste: Die bestverdienendsten Seriendarstellerinnen

1 von 10
Emmy-Gewinnerin Julianna Margulies von der Serie "The Good Wife", verdiente im letzten Jahr sechs Millionen US-Dollar.
2 von 10
"Greys Anatomy" Darstellerin Ellen Pompeo verdiente sieben Millionen US-Dollar.
3 von 10
Courtney Cox aus "Cougar Town" zieht mit Pompeo gleich: Sie bekam vergangenes Jahr ebenfalls sieben Millionen US-Dollar.
4 von 10
Die "Desperate Housewife" Fe licity Huffman verdiente neun Millionen US-Dollar.
5 von 10
Ihre Kollegin Teri Hatcher wird ebenfalls mit neun Millionen US-Dollar für zwölf Monate entlohnt.
6 von 10
Marg Helberger von "CSI" kommt mit zehn Millionen US-Dollar auf Platz 5.
7 von 10
Mariska Hargitay machte ebenfalls zehn Millionen US-Dollar als Darstellerin in "SVU."
8 von 10
Marcia Cross verdiente mit ihrer Rolle als " Bree Van De Kamp" in "Desperate Houswives" satte zehn Millionen.
9 von 10
"30 Rock"-Star Tina Fey führt mit 13 Millionen US-Dollar die Forbes-Liste an.

Forbes-Liste: Die bestverdienendsten Seriendarstellerinnen

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Royaler Ruhestand: Prinz Philip bei seinem letzten offiziellen Auftritt
Zehntausende Termine und Tausende Reden: Prinz Philip gilt als äußerst fleißig. Nun soll Schluss sein. Künftig lässt es …
Royaler Ruhestand: Prinz Philip bei seinem letzten offiziellen Auftritt
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Prinz George durfte den Arbeitsplatz seines Vaters erkunden. Ob die kleine Tour durch den Hubschrauber den kleinen …
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters?