Jungbäuerinnen spielen Filmszenen nach: Die endgültigen Motive

1 von 13
Diesmal atmeten die Kalenderstars beim Shooting des "Jungbauernkalenders 2011" prickelnde Kinoluft – die Inszenierung durch den Wiener Werbefotografen Wolfgang Zajc verpflanzt Filmgöttinnen, Starlets und Kinohelden in einen landwirtschaftlichen Kontext zart blühender Wiesen, heimeliger Heustadl oder plätschernder Gewässer. Hier sehen Sie die endgültigen Motive
2 von 13
Um welche Filmszenen es sich handelt, wollten die Macher nicht klar verraten. Kristina stellt hier aber offensichtlich eine "Pulp Fiction"-Szene nach.
3 von 13
Stefanie als Lara Croft (Tomb Raider)
4 von 13
Im Märzen die Birgit die Monroe imitiert.
5 von 13
April - Christina (Oberfranken)
6 von 13
Mai - Andrea Lisa (Niederbayern)
7 von 13
Juni - Andrea
8 von 13
Jasmin aus Mittelfranken als "American Beauty"
9 von 13
Christina wandelt im August auf den Spuren der Bond-Schönheit Ursula Andress  

Jungbäuerinnen spielen Filmszenen nach: Die endgültigen Motive

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Royaler Ruhestand: Prinz Philip bei seinem letzten offiziellen Auftritt
Zehntausende Termine und Tausende Reden: Prinz Philip gilt als äußerst fleißig. Nun soll Schluss sein. Künftig lässt es …
Royaler Ruhestand: Prinz Philip bei seinem letzten offiziellen Auftritt
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Prinz George durfte den Arbeitsplatz seines Vaters erkunden. Ob die kleine Tour durch den Hubschrauber den kleinen …
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters?