Von nackt bis extravagant: Kurioses von den Prêt-à-Porter-Schauen

1 von 26
Neun Tage lang haben die Pariser Prêt-à-Porter- Schauen die Modewelt auf Trab gehalten.
2 von 26
Frankreichs Top-Labels wie Chanel, Balmain, Dior, Gaultier & Co. zeigten bis Mittwoch Minimalismus und Punk-Mode, neue Weiten und Längen, Schönes und Schreckliches.
3 von 26
Sehen Sie hier zunächst einige sehr freizügige Kreationen.
4 von 26
Sehen Sie hier zunächst einige sehr freizügige Kreationen.
5 von 26
Sehen Sie hier zunächst einige sehr freizügige Kreationen.
6 von 26
Sehen Sie hier zunächst einige sehr freizügige Kreationen.
7 von 26
Sehen Sie hier zunächst einige sehr freizügige Kreationen.
8 von 26
Sehen Sie hier zunächst einige sehr freizügige Kreationen.
9 von 26
Sehen Sie hier zunächst einige sehr freizügige Kreationen.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Was für eine Glück! So zeigen Prinz William und Kate ihre Kinder
Was für eine Glück! Prinz William und Kate treten am Montag zum dritten Mal vor die Tür des St. Mary's-Krankenhaus und …
Was für eine Glück! So zeigen Prinz William und Kate ihre Kinder
Trauerfeier für Popstar der Wissenschaft: 500 Gäste nehmen Abschied von Hawking
Knapp drei Wochen nach dem Tod von Stephen Hawking ist dem Wissenschaftler mit einer Trauerfeier in Cambridge gedacht …
Trauerfeier für Popstar der Wissenschaft: 500 Gäste nehmen Abschied von Hawking