Ein Streifzug durch Romy Schneiders Leben

0000_sissi
1 von 17
Im Dezember 1955 hatte der erste Sissi-Film Premiere, und es war gleichzeitig der Beginn einer Welt-Karriere für die während der Dreharbeiten gerade mal 16-jährige Romy Schneider. Unternehmen Sie mit uns einen Streifzug durch ihr Leben.
1954_mutter
2 von 17
Romy Schneider mit ihrer Mutter Magda Schneider im Jahr 1954 in Hamburg
1956_pause
3 von 17
Ein Foto von "Sissi"-Dreharbeiten im Jahr 1956
1957_nelke
4 von 17
Schauspieler Horst Buchholz steckt seiner Kollegin Romy während des Berliner Filmballs am 5. Januar 1957 eine Nelke ins Haar.
1959_delon
5 von 17
Romy Schneider tanzt 1959 mit dem französischen Schauspieler Alain Delon auf dem Münchener Filmball.
1960_delon
6 von 17
Die beiden waren insgesamt fünf Jahre ein Paar.
1969_cry
7 von 17
Romy Schneider in einer Szene des Films "Don't cry" ("Schrei nicht"), der 1969 ihn London gedreht wurde.
1974_nachtblende
8 von 17
Romy Schneider und Klaus Kinski in dem Film "Nachtblende"
1974_talk
9 von 17
Talkmaster Dietmar Schönherr (r) und sein Talk-Nachfolger Hansjürgen Rosenbauer (M) unterhalten sich nach der Sendung von "Je später der Abend" am 30.10.1974 mit Romy Schneider.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Was für eine Glück! So zeigen Prinz William und Kate ihre Kinder
Was für eine Glück! Prinz William und Kate treten am Montag zum dritten Mal vor die Tür des St. Mary's-Krankenhaus und …
Was für eine Glück! So zeigen Prinz William und Kate ihre Kinder
Trauerfeier für Popstar der Wissenschaft: 500 Gäste nehmen Abschied von Hawking
Knapp drei Wochen nach dem Tod von Stephen Hawking ist dem Wissenschaftler mit einer Trauerfeier in Cambridge gedacht …
Trauerfeier für Popstar der Wissenschaft: 500 Gäste nehmen Abschied von Hawking