Nach gemeinsamem Auftritt

Wilde Gerüchte um "Bachelor in Paradise"-Carina und Ex-"Mister Germany"

+
Was läuft zwischen Carina Spack und Dominik Bruntner?

Sind Bachelor-Kandidatin Carina Spack und Ex-Mister Germany Dominik Bruntner ein Paar? Nach einem gemeinsamen Auftritt gehen sie auf die Gerüchte ein. 

Berlin - Was läuft zwischen Carina Spack und Dominik Bruntner? Das fragen sich viele Fans der beiden spätestens seit einem gemeinsamen Rote-Teppich-Auftritt, wie extratipp.com* berichtet.

Warum Carina Spack und Dominik Bruntner bekannt sind

Carina Spack (21) dürfte vielen noch als Bachelor-Kandidatin bekannt sein. Die Blondine buhlte heuer um das Herz von Daniel Völz (33) und schied erst im Halbfinale aus. Der Bachelor überreichte seine letzte Rose bekanntlich Kristina Yantsen (25). Allerdings trennten sich auch diese beiden schon kurz darauf wieder.

Dominik Bruntner ist als "Mister Germany 2017" bekannt.

Dominik Bruntner (25), wurde 2017 zum schönsten Mann Deutschlands gewählt und ist deshalb wohl besser als Mister Germany bekannt. Außerdem nahm er im vergangenen Jahr bei Promi Big Brother teil. Sein Geständnis, etwas mit Viola Kraus (26), Miss München 2016, gehabt zu haben, sorgte damals für Aufsehen. Der ehemalige Mister Germany trennte sich vor etwa zwei Monaten von Lena Bröder (29). Die Lehrerin wurde im Jahr 2016 zur "Miss Germany" gekürt.

Lehrerin gewinnt "Miss Germany"-Wahl

"Miss Germany"-Wahl.
Lena Bröder aus Nordwalde bei Münster in Nordrhein-Westfalen ist neue "Miss Germany" © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa
"Miss Germany"-Wahl.
Hier sehen Sie weitere Bilder der "Miss Germany"-Wahl. © dpa

Fans spekulieren über eine Beziehung zwischen Carina Spack und Dominik Bruntner

Somit wären sowohl Carina Spack, als auch Dominik Bruntner Single. Dass sie gemeinsam bei der Geburtstagsshow der Stripper-Combo "SixxPaxx" in Berlin auftauchten, heizt die Gerüchteküche nun mächtig an. Fans spekulieren seitdem über eine Beziehung der beiden TV-Sternchen.

Dominik Bruntner und Carina Spack äußern sich zu den Pärchen-Gerüchten

Doch warum waren Carina Spack und Dominik Bruntner eigentlich zusammen auf dem Event? Läuft da etwa tatsächlich was zwischen den beiden? Der ehemalige "Mister Germany" klärt gegenüber dem Portal Promiflash.de auf: "Wir haben gesehen, dass wir beide auf der Veranstaltung sind und dann haben wir gesagt: 'Gut, treffen wir uns, gehen gemeinsam hin und haben einen schönen Abend", sagt der 25-jährige. 

Er habe Carina Spack über Instagram kennengelernt. Beim Event in Berlin trafen sie sich nach eigenen Angaben zum ersten Mal.

Carina Spack nimmt bei "Bachelor in Paradise" teil

Zwischen Carina Spack und Dominik Bruntner läuft also offenbar nichts. Die 21-jährige befindet sich weiterhin auf der Suche nach der großen Liebe. Und versucht es erneut über eine Fernsehshow. Zur Zeit ist sie als Kandidatin bei "Bachelor in Paradise" zu sehen. Ein Video von der Schönheit gibt es im Artikel bei extratipp.com*

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.