Gerüchteküche brodelt

„Game of Thrones"-Stars: Kit und Leslie wieder verliebt?

+
In der sechsten Staffel von Games of Thrones scheint Kit Harrington als Jon Snow wieder dabei zu sein. Aber wie steht es um die Liebe zu Schauspielkollegin Leslie Rose?

Los Angeles - Jon Snow lebt? Es sieht danach aus. Ob der Star aus Games of Thrones aber auch in der Liebe im realen Leben ein Comeback feiern kann? Das sagt die Gerüchteküche:

Fragen über Fragen: Wie es um “Game of Thrones“ -Serienheld Jon Snow alias Kit Harrington in der sechsten Staffel steht, ist unklar. Nur eines ist gewiss: Im neuen Trailer ist Jon Snow auf jeden Fall dabei. Das ist aber nicht die einzige Frage, die derzeit um den Schauspieler Kit Harrington im Raum steht.

Ygritte alias Leslie Rose starb in Staffel vier bei GOT den Serientod - das Liebesaus für sie und Jon Snow in der TV-Serie. Nicht nur auf dem Bildschirm, auch hinter den Kulissen waren Harrington und Rose ein Paar. Bei den Dreharbeiten zu Staffel zwei verliebten sie sich am Set, doch nur ein Jahr später kam die überraschende Trennung. Gerüchten zufolge soll jedoch die Liebe der beiden neu entfacht sein.

Wie das US-amerikansiche Magazin “People“ berichtet, wurden die beiden bei einer Shoppingtour in Los Angeles von Paparazzi abgelichtet. Händchenhaltend, und sogar einen Kuss soll es gegeben haben. Ob sie wieder zueinander gefunden haben? Die Gerüchteküche brodelt.

Teaser: Jon Snow zurück bei "Game of Thrones"

nip

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.