Grönemeyer startet Tournee in Rostock

+
Herbert Grönemeyer startet seine Tournee in Rostock

Rostock - Vor rund 20.000 Fans hat Herbert Grönemeyer am Dienstagabend im Rostocker IGA-Park seine Deutschland-Tournee gestartet. Vor allem die Bühnenoptik war beeindurckend.

Zu Beginn spielte der Rock-Poet den Song “Schiffsverkehr“ von seinem neuen Album. Passend dazu war auch die Bühne im IGA-Park, nur ein paar 100 Meter von der Ostsee entfernt, mit Segeln und Masten konstruiert. Sie war rund 50 Meter breit und hatte einen Laufsteg ins Publikum hinein. Mehr als 100 Arbeiter waren fast zwei Wochen mit dem Aufbau beschäftigt. Dank fünf riesiger Leinwände war das Konzert für jeden Besucher genau zu verfolgen. Die Tournee wird Grönemeyer und seine Band bis zum 24. Juni in 15 weitere Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz führen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.