Jopie Heesters - sein Leben in Bildern

1 von 60
Johannes Heesters war ein Dandy. In den 30er und 40er Jahren lagen ihm die Frauen zu Füßen. Klicken Sie sich durch seine Lebensgeschichte.
2 von 60
Gegen den Kuss einer hübschen Frau hatte der gebürtige Niederländer nichts einzuwenden.
3 von 60
In mühevoller Kleinarbeit werden die alten UFA-Filme von der Friedrich Murnau Stiftung restauriert. Die Stiftung hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Filme als Kulturgut zu erhalten.
4 von 60
Die Frauen schmolzen bei diesem Blick dahin. Johannes Heesters war der Frauenschwarm schlechthin.
5 von 60
Am 05. Dezember 1903 erblickte der Entertainer im niederländischen Amersfoort das Licht der Welt.
6 von 60
Johannes Heesters mit Ehefrau Simone Rethel.
7 von 60
Auf seine Zigaretten verzichtete Jopie nie. Zwei bis drei am Tag durften es schon sein.
8 von 60
Die Bühne war das zweite zu Hause des Sängers und Schauspielers.
9 von 60
Kleine Abstriche an das Alter musste Johannes Heester machen. Vor seinem Tod war er fast erblindet und hörte schlecht.

Starnberg - Jopie Heesters war wohl der älteste noch praktizierende Entertainer der Welt. Wir zeigens seine große Karriere in Bildern.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Royaler Ruhestand: Prinz Philip bei seinem letzten offiziellen Auftritt
Zehntausende Termine und Tausende Reden: Prinz Philip gilt als äußerst fleißig. Nun soll Schluss sein. Künftig lässt es …
Royaler Ruhestand: Prinz Philip bei seinem letzten offiziellen Auftritt
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Prinz George durfte den Arbeitsplatz seines Vaters erkunden. Ob die kleine Tour durch den Hubschrauber den kleinen …
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters?