Neues Foto sorgt für Sprachlosigkeit

Heidi Klum zeigt sich komplett hüllenlos - ihre Hände können dabei nicht alles bedecken

+
Heidi Klum zeigt sich auf einem Foto ohne auch nur einem Kleidungsstück. 

Heidi Klum zeigt sich auch 2020 wieder freizügig. Dabei kann nicht mal ihre Hand die pikanteste Stellen komplett verdecken.

  • Heidi Klum startet das Jahr 2020 in ziemlich freizügiger Manier. 
  • So freizügig zeigt sich selbst das Model selten. 
  • Außer Schuhe hat sie sonst kein anderes Kleidungsstück an. 

München - Es war ein ereignisreiches Jahr für Heidi Klum. 2019 heiratete sie Tom Kaulitz und flimmerte wieder über etliche Bildschirme. Sie moderierte sogar mit „Queen of Drags“ eine neue Show. 2020 ist noch nicht besonders alt und Heidi Klum startet gleich mit einem Kracher-Foto ins neue Jahrzehnt. Und so hat sie sich ihren Fans wirklich schon lange nicht mehr gezeigt. 

Heidi Klum komplett hüllenlos - ohne einen Fetzen Stoff

Das Model und zugleich mehrfache Mutter brauch sich nicht zu verstecken. Auch für ihr fortgeschrittenes Alter hat die Ehefrau von Tom Kaulitz noch Kurven einer jungen Dame. Und die weiß sie auch in Szene zu setzen. Mit einem neuen Foto treibt sie es allerdings auf die Spitze und hat wirklich gar nichts an, außer ihrer Schuhe - und das alles noch im Schwarz-Weiß-Format. Nicht einmal ihre Hand kann „Hans und Franz“ - so die Namen ihrer Brüste - komplett verdecken. 

Und mit diesem Post richtet sie sich an einen ganz besonderen Menschen - und es ist nicht ihr Ehemann. Gemeint ist Brain Bowen Smith. Einer, der die Stars schon alle hatte - vor der Linse. Der berühmte Fotograf richtet die gleichen Worte auch zurück Heidi Klum. Heidi schreibt: „Ich liebe dich, Brian Bowen Smith“ und fügt dann die Worte des Fotografen an, die lauten: „Ich arbeite mit Heidi Klum seit über einem Jahrzehnt. Was für ein schöner und extrovertierter Geist“. 

Heidi Klums Foto gefällt auch anderen Promis

Auf Heidis Profil tummeln sich begeisterte Fans. Eine davon ist sogar Naomi Campbell, die den Post mit drei Flammen versieht, auch Stefanie Giesinger findet das Foto heiß. „Wie schön kannst du sein! Einfach erstaunlich“, schreibt ein Fan. Ein anderer fragt sich: „Omg Heidi. Seit wann zeigst du dich nackt?“. „Einen schönen Körper hast du, Heidi“, „Die besten Beine aller Zeiten“ oder „Perfektion“ ist in mehrfacher Ausführung in Heidi Klums Profil zu lesen. 

Erst kürzlich musste sich Heidi Klum noch Kritik für ihr Familienfoto an Weihnachten anhören. Auch das Neujahres-Bild mit Ehemann Tom Kaulitz warf Fragen auf. Und die neue Staffel „Germany Next Topmodel“ startet früher als gewohnt. Nun macht ein ehemaliger Schützlich von Germanys Next Topmodel den Fans Sorgen. Die Gewinnerin der neunten Staffel, Stefanie Giesinger, postete auf Instagram ein bedrückendes Video - Fans zeigen sich besorgt. Auch „Berlin - Tag & Nacht“-Star Anne Wünsche hat zuletzt ihre Hüllen fallen lassen, genauso wie Sängerin Rita Ora.

Heidi Klum holt sich bei der Erziehung ihrer Hunde Unterstützung von einem andern Promi. Der steht allerdings wegen seiner Trainingsmethoden in der Kritik.

Seit rund zwei Jahren sind Heidi Klum und Tom Kaulitz ein Paar. Doch viele übersahen ein kleines Detail in der Kennenlernphase der beiden. 

Ein Model, das den deutschen Fußball-Fan mit einem Hüllenlos-Foto an einen Gänsehaut-Moment erinnert? Ja, sie gibt es. Supermodel Heidi Klum hat sich in der Öffentlichkeit mit heruntergelassenem Mantel gezeigt. Was darunter zum Vorschein kommt, bringt die Fans in Wallung. 

Ein Auftritt von Heidi Klum sorgte für Schock-Sekunden unter den Fans. Bei einer Performance in der amerikanischen Show „America‘s Got Talent: The Champions“ wurde das Topmodel mit einem Messer beworfen und schrie entsetzlich. 

Gerade ist Heidi Klum wieder auf ProSieben in der Castingshow „Germany`s next Topmodel“ als Jurorin zu sehen. Auf Instagram zeigt sie, dass sie immer noch mit den jungen Kandidatinnen mithalten kann.

ank

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.