Für den guten Zweck

Heino schenkt Glühwein aus - Die Bilder

1 von 6
Wahnsinns-Andrang herrschte am Mittwoch am Glühwein-Stand am Münchner Viktualienmarkt. Um Geld für die Stiftung "Ein Herz für Kinder" zu sammeln, stellte sich Sänger Heino eine Stunde lang hinter den Tresen.
2 von 6
Wahnsinns-Andrang herrschte am Mittwoch am Glühwein-Stand am Münchner Viktualienmarkt. Um Geld für die Stiftung "Ein Herz für Kinder" zu sammeln, stellte sich Sänger Heino eine Stunde lang hinter den Tresen.
3 von 6
Wahnsinns-Andrang herrschte am Mittwoch am Glühwein-Stand am Münchner Viktualienmarkt. Um Geld für die Stiftung "Ein Herz für Kinder" zu sammeln, stellte sich Sänger Heino eine Stunde lang hinter den Tresen.
4 von 6
Wahnsinns-Andrang herrschte am Mittwoch am Glühwein-Stand am Münchner Viktualienmarkt. Um Geld für die Stiftung "Ein Herz für Kinder" zu sammeln, stellte sich Sänger Heino eine Stunde lang hinter den Tresen.
5 von 6
Wahnsinns-Andrang herrschte am Mittwoch am Glühwein-Stand am Münchner Viktualienmarkt. Um Geld für die Stiftung "Ein Herz für Kinder" zu sammeln, stellte sich Sänger Heino eine Stunde lang hinter den Tresen.
6 von 6
Wahnsinns-Andrang herrschte am Mittwoch am Glühwein-Stand am Münchner Viktualienmarkt. Um Geld für die Stiftung "Ein Herz für Kinder" zu sammeln, stellte sich Sänger Heino eine Stunde lang hinter den Tresen.

München - Heino steht am Mittwoch persönlich am Zapfhahn. Am Viktualienmarkt schenkt der Sänger Glühwein aus. Nicht an Kinder, aber für Kinder.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Golden Globes: So prächtig putzten sich die Stars heraus

Golden Globes: So prächtig putzten sich die Stars heraus

Los Angeles - Prachtvolle Roben und das eine oder andere ganz schön tiefe Dekoltee waren bei der 74. Verleihung der …
Golden Globes: So prächtig putzten sich die Stars heraus
Stars nehmen Abschied von Carrie Fisher 

Stars nehmen Abschied von Carrie Fisher 

Los Angeles - Familienangehörige und Freunde der verstorbenen Carrie Fisher haben am Donnerstag von der Schauspielerin …
Stars nehmen Abschied von Carrie Fisher