Es gab ein Ja-Wort

Hochzeit-Hammer: Til Schweiger aus Gießen sorgt bei Filmpremiere für Überraschung

+
Til Schweiger gab bei der Hochzeit von Nadine und Mario den Trauzeugen.

Läuft bei ihm: Til Schweiger ist frisch vergeben und hat einen neuen Film. Bei der Premiere von "Die Hochzeit" gab es nun sogar ein Ja-Wort. 

  • Til Schweiger feiert Premiere von "Die Hochzeit" in Berlin
  • Seine neue Freundin war nicht dabei
  • Trotzdem wurde vor Ort tatsächlich geheiratet

Til Schweiger aus Gießen ist aktuell wieder in aller Munde. Nicht nur, weil sein neuer Film "Die Hochzeit" nun in die Kinos kommt. Auch das Privatleben des Schauspielers sorgt für Schlagzeilen. 

Die neue Frau an seiner Seite lernte er vor einem TV-Auftritt kennen, wie er nun im Radio auf Bayern 3 verriet: Die 25-Jährige habe er bei der "NDR Talk Show" kennengelernt, bei der er gemeinsam mit seiner Tochter Lilli vor einigen Wochen eingeladen gewesen sei. Die neue Freundin von Til Schweiger arbeitete dort in der Gästebetreuung. 

Til Schweiger: Hochzeit auf dem Roten Teppich - Schauspieler als Trauzeuge

Bei der Premiere von "Die Hochzeit" wurde der Gießener nun selbst in Sachen Ja-Wort aktiv: Denn ein Paar ließ sich auf dem Roten Teppich trauen - und Til Schweiger gab den Trauzeugen! Mario und Nadine aus Stuttgart hatten sich im Rahmen einer freien Trauung das Ja-Wort gegeben. "Wir sind beide Fans von Til Schweiger, gucken gerne seine Filme. Es ist schön, ihn mal persönlich kennenzulernen. Und wir hoffen doch sehr, dass Til seinen Trauzeugen-Pflichten nachkommt", sagte das frisch vermählte Paar gegenüber der BZ in Berlin. 

Zuvor hatte es einen Aufruf im Internet gegeben, in dem Paare aufgefordert worden waren, bei der Premiere von "Die Hochzeit" tatsächlich zu heiraten. Dem kamen Nadine und Mario nach. Kurios: Nadine hatte die Bewerbung offenbar heimlich eingereicht. "Ich wünsche euch einen geilen Ritt", sagte Til Schweiger nach dem Ja-Wort. Im Herbst soll dann noch einmal standesamtlich geheiratet werden. 

Til Schweiger: Neue Freundin bringt ihn pausenlos zum Lachen

Selbst ist Til Schweiger mit seiner neuen Freundin freilich noch nicht ganz so weit, auch wenn er sich selbst wieder eine Hochzeit vorstellen könnte, wie er kürzlich gegenüber der Bild erklärte. Es ist noch ganz frisch: Erst seit wenigen Tagen ist der Schauspieler mit der 25-Jährigen zusammen. Auf dem Roten Teppich bei "Die Hochzeit" war die Frau an seiner Seite nicht dabei. 

Doch Til Schweiger, der ganz frisch auch mit einem eher unbekannten Film bei Netflix zu sehen ist, gab trotzdem einen Einblick in das neue Liebesglück: Auf die Frage, was ihm wichtig sei in einer Beziehung, antwortete Schweiger: "Humor." Seine neue Freundin bringe ihn pausenlos zum Lachen, sei empathisch und schlau, sagt der Gießener.

Von Florian Dörr

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.