Hudson-Held Sully: Jetzt habe ich Sex wie ein Rockstar!

+
Chesley Sullenberger ist auch im Ehebett ein gefragter Mann

New York - Chesley Sullenberger ist seit der Notwasserung auf dem Hudson ein gefragter Mann. Auch sein Sexleben hat sich nach der Heldentat dramatisch verbessert.

In einem Interview für die Leute-des-Jahres-Sondersendung des US-TV-Senders NBC sagt der 58-Jährige Lebensretter, er habe nun „Rockstar-Sex“.

Lesen Sie dazu:

Hugh Hefner: Beim Sex mit vier Playmates fast erstickt

Allerdings mutiert „Sexy Sully“ nicht zum Casanova. Es geht wohl ausschließlich um die Beziehung zu seiner Frau Lorrie: „Der Heldensex ist in einer 20 Jahre währenden Ehe hilfreich“, findet Frau Sullenberger.

Kurz nach dem Start seines Flugzeugs am 15. Januar 2009 auf dem New Yorker Flughafen La Guardia war ein Schwarm von Gänsen ins Triebwerk gelangt. Sullenberger schaffte es mit einem sensationellen Manöver, den Airbus auf dem Hudson zu landen und rettete so das Leben von 155 Menschen.

kim

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.