Häschen-Party mit "Ja"-Wort

Hugh Hefner will an Silvester heiraten

+
Hugh Hefner will offenbar an Silvester seine Freundin Crystal Harris heiraten.

Los Angeles - Offenbar will "Playboy"-Gründer Hug Hefner an Silvester sein derzeitiges Lieblings-Häschen heiraten. Laut einer Ex-Freundin plane er, seiner Freund Christal Harris das "Ja"-Wort zu geben.

Glaubt man dem Model Bridget Marquardt (39) - eine frühere Freundin von Hugh Hefner (86) - so will der „Playboy“-Gründer an Silvester heiraten. „Hef hat wieder eine Trauung in der Mache“, sagte Marquardt einem Reporter der Sendung „E!“ am Freitag. Gleichzeitig verriet sie den geplanten Termin. Seit Tagen zirkulieren Berichte durch die US-Medien, dass sich Hefner und die 26-jährige Crystal Harris das Ja-Wort geben wollen. Es wäre der zweite Versuch.

Das ehemalige Playmate Harris hatte den Mogul im Juni 2011 wenige Tage vor ihrer geplanten Hochzeit sitzengelassen. Hefner zeigte sich damals traurig über die Trennung, hatte aber schnell eine andere Blondine an seiner Seite. Doch dann muss er seiner abtrünnigen Ex-Braut verziehen haben. Im vergangenen Juni teilte Harris via Twitter ihren Followern mit: „Ja, ich bin wieder sein #1 Girl.“ Sie seien glücklich zusammen, schrieb Harris weiter.

Hefner und Harris lernten sich 2008 kennen, ein Jahr später ließ sich Harris als „Playmate des Monats“ für die Dezember-Ausgabe 2009 des Männermagazins ablichten. Für sie wäre es die erste Ehe, für Hefner der dritte Versuch. 2009 hatte sich der legendäre „Playboy“-Gründer von seiner zweiten Frau, Kimberly Conrad, scheiden lassen. Das Paar lebte schon Jahre zuvor getrennt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.