45-Jährige ist neidisch

Jennifer Aniston will Gisele Bündchens Kurven 

+
Nur kein Neid, Jennifer!

New York - Gerade hat Jennifer Aniston in „Wir sind die Millers“ erneut gezeigt, dass sie sich mit ihren 45 Jahren nicht verstecken muss - da wünscht sie sich einen anderen Körper.

Wenn sie einen Tag lang im Körper eines anderen Menschen verbringen könnte, würde gern einmal mit Model Gisele Bündchen die Kurven tauschen, wie die Schauspielerin dem New Yorker Magazin „Self“ anvertraute. Die 33-jährige Brasilianerin gilt als das bestbezahlteste Model der Welt. Auch mit Lindsey Vonn könnte sich Aniston den Body-Tausch vorstellen, „um mal Ski fahren zu können wie eine Verrückte“.

Die bestbezahlten Models: Diese Körper sind Millionen wert

Platz 1: Gisele Bündchen © dpa
Das derzeit erfolgreichste Super-Model: Gisele Bündchen verdiente im vergangenen Jahr 45 Millionen US-Dollar. © dpa
Platz 2: Kate Moss © dpa
Auch nach ihrer Hochzeit im Juli 2011 ist Kate Moss weiterhin erfolgreiches Super-Model: Mit Kampagnen von Longchamp, Mango oder Rimmel verdiente sie im vergangenen Jahr 9,2 Millionen US-Dollar. © dpa
Platz 3: Natalia Vodianova © dpa
Mit Kampagnen von Guerlain und Calvin Klein Euphoria hat es das russische Model Natalia Vodianova in die Riege der bestbezahlten Models geschafft: 8,6 Millionen US-Dollar im Jahr. © dpa
Platz 4: Adriana Lima © dpa
Ein Victoria's Secret-Engel: Adriana Lima hat im vergangenen Jahr 7,3 Millionen US-Dollar verdient. © dpa
Platz 5: Doutzen Kroes © dpa
Ihr Jahreseinkommen betrug im vergangenen Jahr 6,9 Millionen US-Dollar. © dpa
Platz 6: Alessandra Ambrosio © dpa
Erfolgreicher Engel: Alessandra Ambrosio hat im vergangenen Jahr 6,6 Millionen US-Dollar verdient. © dpa
Platz 7: Miranda Kerr © dpa
4 Millionen US-Dollar hat die Australierin Miranda Kerr im vergangenen Jahr verdient. © dpa
Platz 8: Lara Stone © dpa
Sie modelt für Versace, Calvin Klein, Donna Karan und Prada - damit verdiente Lara Stone im verganenen Jahr 3,8 Millionen US-Dollar. © dpa
Platz 9: Carolyn Murphy © dapd
Seit 2001 ist sie das Gesicht von Estee Lauder. Carolyn Murphy Jahreseinkommen: 3,5 Millionen US-Dollar. © dapd
Platz 10: Candice Swanepoel © dpa
Mit 23 Jahren ist Candice Swanepoel die jüngste in den Top Ten der bestbezahlten Models. 3,1 Millionen US-Dollar verdiente sie im vergangenen Jahr. © dpa

Dabei scheint die ehemalige "Friends"-Darstellerin nicht gerade trainingsbesessen. Der perfekte Sonntagmorgen sei für sie: Frühstück mit Bagel und Ei und dann komplett die Zeitung lesen.

Aniston verriet auch, was sie mag („zeigt mir Videos mit kleinen Hunden, kleinen niedlichen Hunden“) und was sie gar nicht mag: „Meine Freunde wissen, dass sie mich verrückt machen, wenn sie ein Lied mitsingen. Mein Gott, ich hasse das. Ich möchte den Song hören, also singe ihn nicht mit. Bitte! Wenn ich Dich singen hören möchte, würde ich die Platte von Dir aufnehmen lassen.“

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.