Jessica Alba kocht an Weihnachten für 84 Leute

+
Jessica Alba kocht an Weihnachten für 84 Leute.

New York - Hollywoodstar Jessica Alba (29, “Dark Angel“, “Sin City“) hat für Weihnachten einiges vor: “Im dritten Jahr in Folge feiert unsere ganze Familie bei uns. Und es ist viel Familie“, sagte die Schauspielerin.

Sie koche für 84 Leute! Weihnachten sei eigentlich bei den Albas wie in jeder Familie: “Wir singen, es gibt einen Riesenbaum und ich koche.“ Allerdings sei sie nicht in der Küche von allen verlassen. “Ich mache es ja nicht allein, jeder hilft ein bisschen. Und viele bringen etwas mit, von Enchiladas bis zum Tomatensalat.“

Alba ist von Donnerstag an mit “Meine Frau, unsere Kinder und ich“, der zweiten Fortsetzung von “Meine Braut, ihr Vater und ich“, mit Ben Stiller und Robert De Niro zu sehen. Dabei versucht sie, Familienvater Stiller auf Abwege zu bringen.

Mit welchem Promi gehen Sie ins Bett?

Mit welchem Promi gehen Sie ins Bett?

“Dabei bin ich doch selbst ein Familienmensch. Und ich will meiner Tochter eine gute Mutter sein.“ Für die Schauspielerin heißt das: “Bedingungslose Liebe und sich selbst immer erst an die zweite Stelle setzen. Auf der anderen Seite heißt das aber auch, konsequent zu sein und einem Kind Grenzen zu zeigen. Selbst wenn es diese Grenzen nicht versteht. Dann muss man es eben erklären und dann auf der Einhaltung der Regeln bestehen.“ Sie sei durch ihr Kind verändert worden. “Ich bin weicher, gefühlvoller geworden. Und jetzt sind einige Dinge einfach nicht mehr so wichtig.“

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.