Das Baby hat auch Hunger

John Legend postet Foto von Autofahrt - was seine Frau macht, lässt die Fans ausflippen

+
John Legend Chrissy Teigen sind seit 2013 verheiratet

Mehr als eine Million Likes bekam John Legend (39) auf ein Foto mit seiner Frau im Auto. Auf den ersten Blick, ein ganz normales Bild. 

Los Angeles - Man könnte meinen der „All of Me“-Megastar John Legend und seine Frau, Model und Buchautorin, Chrissy Teigen (32) würden ihre Instagram-Accounts glattbügeln und nur perfekte Fotos von den Sonnenseiten ihres Lebens zur Schau stellen. Fehlanzeige! Das Ehepaar postet vielmehr herrlich authentische Einblicke ihres Alltagslebens. Ungeschminkt, beim Spielen mit ihrer Tochter und mit ganz vielen Schnappschüssen - so präsentieren sie sich ihren Fans. 

Designerkleid zur Seite - Milchpumpe ran

Genau so einen wunderbar ehrlichen Schnappschuss postete John Legend vor ein paar Tagen mit dem Kommentar: „Ich weiß, es ist Vatertag und so, aber meine Frau ist ziemlich großartig. Sie führt mich zum Essen aus und ist dabei noch für unsere Kinder da.“ Anscheinend hatte nicht nur der Megastar Hunger, sondern auch sein Sohn, der erst letzten Monat zur Welt kam. Kein Problem für seine 32-jährige Frau: Designerkleid zur Seite geschoben, BH runter, Milchpumpe angesetzt. Fertig!

Fans lieben die Alltagseinblicke

Die Fans sind begeistert! „Ich liebe sie!“ schwärmen Follower über Chrissy Teigen. „So toll, wie sehr du sie schätzt!“, bewundern sie den Schmusesong-Sänger. „Großartige Ehefrau und Mutter. Du bist ein glücklicher Mann!“, sind sich alle im Netz einig.

Last day. My love.

Ein Beitrag geteilt von chrissy teigen (@chrissyteigen) am

Chrissy Teigen zeigt auch die Schattenseiten

Als Alles-im Griff-habende-Übermutter zeigt sich die junge Mutter mit norwegischen und thailändischen Wurzeln jedoch nicht! Im Gegenteil: Auf ihren Social Media Accounts sieht man sie oftmals ganz natürlich ohne Make-up. Sie teilt dort auch die Schattenseiten des Mutter-Daseins. So zum Beispiel in einem Twitter-Video, bei dem sie ihre Augenringe vom Schlafentzug und die vom Stillen beanspruchten Brüste zeigt. Auch für diese ungefilterten Einblicke bekommt sie von ihren Fans große Anerkennung.

Warum Chrissy Teigen ihren Hintern zu klein findet, erfahren Sie hier.

Ronja Menzel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.