Jury kürt Mulligan zum bestgekleideten Star

+
Kleider wie dieses beim London Film Festival überzeugten die Jury offenbar

London - Gwyneth Paltrow, Kate Moss und Victoria Beckham hatten das Nachsehen: Carey Mulligan soll der bestgekleidete Star der Welt sein.

Die am besten gekleidete Frau der Welt ist nach Meinung der Fachleute vom US-Modemagazin “Harpers Bazaar“ die britische Schauspielerin Carey Mulligan (25). Jury-Mitglied Erdem Moralioglu war fasziniert: Mulligan wirke wie eine 60er-Jahre-Diva, nur moderner.

Die Mimin (“An Education“) war bereits nach ihrem Auftritt bei der Oscar-Verleihung im Februar, als sie in einer schwarzen Prada-Robe erschienen war, für ihren Modegeschmack gelobt worden. Erst vor kurzem hatte sie der britischen “Daily Mail“ aber noch gesagt, sie werde viel lieber als Schauspielerin wahrgenommen denn als “jemand, der ein Kleid trägt“. In der Liste der am besten angezogenen Frauen kam Ex-Spice-Girl Victoria Beckham auf Platz zwei, gefolgt von Supermodel Yasmin Le Bon.

dpa

Herr Beckham braucht keine Kleider: Die schönsten Fußballer der Welt - oben ohne!

Die schönsten Fußballer der Welt - oben ohne!

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.