Kate Hudson: “Männer würden mit jeder Frau schlafen"

+
Kate Hudson (32) spielt der Liebeskomödie “Fremd Fischen“, die ab dem 16. Juni in den deutschen Kinos zu sehen ist.

Hamburg - US-Schauspielerin Kate Hudson glaubt nicht an platonische Beziehungen zwischen Männern und Frauen. Ihre gewagte These:

“Männer würden mit jeder Frau schlafen, wenn sie könnten“, sagte die 32-Jährige, die bereits einen Sohn hat und derzeit im siebten Monat schwanger ist, der Zeitschrift “TV Movie“. Vater ist Frontmann der Band Muse, Matt Bellamy. “Es hat sich alles richtig angefühlt“, sagte die Schauspielerin weiter.

“Wegen der Kinder werde ich wohl häuslicher werden“, kündigte die Tochter von Filmstar Goldie Hawn an. Die entsprechenden Hobbys hat sie schon. “Ich stricke gern, und ich könnte den ganzen Tag Blumenkästen arrangieren“, verriet sie.

Schaulaufen der Promis im Museum of Modern Art

Schaulaufen der Promis im Museum of Modern Art

In der Liebeskomödie “Fremd Fischen“, die ab dem 16. Juni in den deutschen Kinos zu sehen ist, spielt Hudson eine Frau, die nach dem Mann ihrer Freundin angelt.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.