Witzige Youtube-Einladung zum Date

Kate Upton gibt Teenager einen Korb

+
Kate Upton geht nicht mit auf den Schulabschlussball.

Los Angeles - Der US-Teenager, der das Bikini-Model Kate Upton mit einem witzigen Video überreden wollte, ihn auf seinen Schulabschlussball zu begleiten, hat einen Korb kassiert.

Er hat all seinen Mut zusammengenommen, war witzig und kreativ, hatte Rosen besorgt - er durfte sie sogar schon Katie nennen! Doch es wird nichts aus dem 17-jährigen Jake Davidson und dem Supermodel Kate Upton. Mit seinem witzigen Youtube-Video wollte der Teenager die kurvige Schönheit dazu bringen, mit ihm auf seinen Schulabschlussball zu gehen. Über zwei Millionen User haben den humorigen Clip in etwas mehr als einer Woche angeklickt, in dem der junge Mann der schönen Blondine Avancen macht.

In einer TV-Morgenshow hatte Kate dann telefonisch schon so gut wie zugesagt Sie müsse nur noch einmal ihren Terminkalender checken, meinte sie. Doch der ist offensichtlich pickepackevoll. Der US-Zeitschrift P eople sagte die 20-Jährige jetzt: "Es war so schmeichelhaft. Das Video war so süß und ich musste einfach darauf antworten." Doch leider heißt die endgültige Antwort nein. "Ich fand es toll, gefragt zu werden. Es war ein tolles Gefühl.".

Nackte Haut bei Popstars

Nackte Haut bei Popstars

Schauspielerin Mila Kunis hatte 2011 ein ähnliches Angebot eines US-Marines angenommen - und ihr Terminkalender dürfte ähnlich voll sein wie Kates. Vielleicht probierst du es ja lieber bei einer Brünetten, Jake. Die Männerwelt fühlt jedenfalls mit Dir!

hn

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.