Urlaubsfoto

Kurz nach der Geburt: Annie Carpendale zeigt sich im knappen Bikini

+
Annemarie Carpendale postet regelmäßig auf Instagram.

Mitte Mai ist Annie Carpendale zum ersten Mal Mutter geworden. Nur wenige Wochen nach der Geburt zeigt sie sich jetzt auf einem Urlaubs-Foto im knappen Bikini.

Gardone - Erst wenige Wochen ist es her, dass Wayne (41) und Annemarie Carpendale (40) zum ersten Mal Eltern geworden sind. Mitte Mai hat die „taff“-Moderatorin einen Sohnemann zur Welt gebracht. Und schon jetzt präsentiert sich die 40-Jährige auf einem Urlaubsbild im weißen Bikini und zeigt ihren Traumkörper (Annemarie Carpendale sprengt Red-Sendung mit ultratiefem XXL-Dekolleté, wie extratipp.com* berichtet.). Am Montag postete die frisch gebackene Mama ein Foto auf Instagram, das sie im knappen Zweiteiler zeigt. Offenbar verbringt sie gerade ein paar herrliche Urlaubstage in Gardone am Gardasee, wie die Hashtags #nostress, #familytime oder #bellaitalia vermuten lassen. Dabei beugt sich Annie Carpendale über einen reichlich gedeckten Esstisch und schreibt dazu: „life is full of decisions....“ (Übersetzt: „Das Leben ist voller Entscheidungen“). 

Traumfigur kurz nach der Schwangerschaft

Auch die Fans sind begeistert von der Figur der frisch gebackenen Mutter: „Was eine Traumfigur, und das nach einer Schwangerschaft“ oder „sieht Hammer aus nach der Schwangerschaft“ sind nur zwei der Kommentare. Einige fragen sich auch, wie die 40-Jährige das so schnell geschafft hat: „Wow, Wahnsinnsfigur, Süße. Wie hast du das so schnell nach der Geburt geschafft, wieder so einen Traumbody zu haben?“

After-Baby-Body: Diese Übung bewirkt Wunder

Dieser Post bringt Carpendale-Fans in Rage

Das Paar versorgt seine Fans regelmäßig in den sozialen Medien mit Einblicken aus seinem Leben. Schon während der Schwangerschaft postete Annemarie Carpendale fleißig Bilder von ihrem Babybauch und kurz nach der Geburt gab es das erste Foto vom neuen Leben als Familie zu dritt. Doch nicht alle Posts, die die „taff“-Moderatorin veröffentlicht, sorgen bei ihren Fans für Begeisterung. Kürzlich wurde sie für ein Cocktail-Foto von zahlreichen Followern kritisiert und hat damit eine Debatte über die Vor- und Nachteile des Stillens ausgelöst.

va

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.