Popstar auch im Bett abgedreht?

Insider: So tickt Lady Gaga beim Sex

+
Lady Gaga liebt den exzentrischen Lebensstil.

New York - Blau verschmierte Augen und weiße Haut: So präsentiert sich Lady Gaga auf dem Cover ihrer neuen Single. Jetzt verriet ein Insider, dass die Sängerin auch im Bett ein bisschen "gaga" ist.

Das Cover von Lady Gagas neuer Single

Ein bisschen sieht sie auswie Heath Ledger als "Joker": Lady Gaga (27) hat ihr neues Plattencover veröffentlicht, und das Bild zeigt sie als schlecht geschminkten Harlekin. Auf dem von ihr bei Twitter gezeigten Foto hat Gaga zwar kunstvolle blaue Schatten um die Augen. Die Schminke um den Mund sieht aber eher aus, als habe die Sängerin lustvoll in ein Brötchen mit Aprikosenmarmelade gebissen. Der Rest des Gesichts ist weiß wie das eines Varieté-Künstlers. Die Single mit dem Titel "Applause" ist die erste des neuen Albums "Artpop" und erscheint in drei Wochen.

Ein ehemaliger Mitarbeiter der schrägen Sängerin verriet jetzt, pünktlich zum Comeback, Details über die private Lady Gaga. "Sie hat völlig den Verstand verloren", sagte er der britischen Sun. In ihrem Leben gehe es so drunter und drüber, dass selbst ihre eigene Mutter manchmal den bürgerlichen Namen ihrer Tochter - Stefani Germanotta - vergesse: "Niemand nennt sie Stefani. Sogar ihre Mutter nennt sie Gaga. Sie kann nicht mehr zwischen Realität und Show unterscheiden." Ihre exzentrische Art soll schon bis in ihr Liebesleben durchgedrungen sein. Sex mit ihr sei wie eine aufwendige Performance, Lady Gaga liebe öffentlich einsehbare Orte, an denen man erwischt werden könnte. Und wenn ihr ein Mann gefalle, könne sie auch ein 'nein' seinerseits nicht aufhalten. Lady Gaga sei ein richtiges "Monster".

Lady Gaga: sexy und verrucht

Lady Gaga: sexy und verrucht

Ihre Verrücktheit kann sich die 27-Jährige aber durchaus leisten. Schon jetzt ist Gaga laut „Forbes“ der bestverdienende Prominente unter 30. Das New Yorker Wirtschaftsmagazin schätzt ihren Verdienst der letzten zwölf Monate auf 80 Millionen Dollar (etwa 60 Millionen Euro).

Top 10: Was verdienen die Stars unter 30?

Top 10: Was verdienen die Stars unter 30?

dpa/msa

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.