„Zuckersüß, ihr beide!“

Liebesgeständnis: Zeigt Lena Gercke auf Instagram-Foto etwa ihren Neuen?

+
Ist Model Lena Gercke frisch verliebt?

Sie strahlt über das ganze Gesicht und spricht von Liebe. Ist Model Lena Gercke wieder vergeben?   

Berlin - Seit drei Monaten ist Lena Gercke (30) wieder Single. Im Mai hatte das Model die Trennung von seinem Freund Kilian Müller-Wohlfahrt (37), dem Sohn von Bayern-Doc Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt (75), bekanntgegeben. Jetzt hat Gercke auf Instagram ein Foto gepostet, das sie mit einem jungen Mann an ihrer Seite zeigt. Dazu schreibt sie: „Happy Birthday an diesen talentierten, hübschen Mann, Benjamin Becher. Du zauberst immer ein Lächeln auf mein Gesicht. Ich liebe dich bis zum Mond und zurück.“ Wow. Richtig romantisch!

Das finden auch Lenas Fans und machen sich so ihre Gedanken. „Ist das dein neuer Freund?“ oder „Zuckersüß, ihr Beiden!“, kommentieren Lenas Follower. „Der ist aber nice! Nimm doch den als Freund. Der sieht sau-anständig aus.“ 

Benjamin Becker über Lena Gercke: „Werde dich nie wieder gehen lassen“

Und was sagt Benjamin Becher? Der antwortet nicht weniger geflasht. „Du bist in mein Leben gekommen, und ich werde dich nie wieder gehen lassen. Zusammen bis zum Mond und zurück. Danke dafür, dass du so ehrlich, lustig, tiefgründig und immer für mich da bist.“ Oha, da sprühen doch die Funken! Bleibt noch zu erwähnen, dass Benjamin Becher Hair- und Makeup-Artist ist. Doch es ist ja schon so manche Liebe am Arbeitsplatz entstanden ... 

Ob frisch liiert oder nicht, bei diesen Bikinikurven dürfte Lena nicht allzu lange Single bleiben ... 

The tired unicorn

Ein Beitrag geteilt von Lena Gercke (@lenagercke) am

Lena Gercke postet neues Bikini-Bild - ihre Fans rasten aus  Auch Mario Götzes Ehefrau gibt es im knappen Bikini 

es

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.