Foto von GNTM-Star bei Instagram

Lena Gercke: Gewagte Spiegel-Pose gibt extrem heiße Einblicke - von oben und unten

+
Model Lena Gercke aus GNTM lässt ihre Fans auf einem neuen Foto bei Instagram extrem tief blicken.

Lena Gercke posiert für ein Instagram-Foto in einem Raum voller Spiegel. Die Fans der GNTM-Siegerin freuen sich über die extrem heißen Einblicke.

  • Lena Gercke posiert für ein Foto bei Instagram in einem Raum voller Spiegel
  • Die Fans vom Model bekommen einen Einblick von oben und unten
  • GNTM-Gewinnerin Lena Gercke sorgt für "schöne Aussichten" bei ihren Followern

Cloppenburg - Was ist besser als eine Lena Gercke? Richtig: Mehrere Lenas. Das Model aus GNTM hat es tatsächlich geschafft, sich auf einem Bild zu vervierfachen und ihre Fans mit richtig tiefen Einblicken noch glücklicher zu machen, wie nordbuzz.de* berichtet.

Lena Gercke postet heißes Foto auf Instagram : GNTM-Star gewährt Einblicke auf Model-Körper - von oben und unten

"Spieglein, Spieglein..." schreibt Model Lena Gercke zu dem letzten Foto, das sie am Donnerstag auf Instagram postete. Das ist allerdings kein gewöhnliches Bild der 31-Jährigen aus Marburg: Auf dem Schnappschuss ist die Blondine gleich viermal zu sehen. Wie ist das möglich? Die ehemalige GNTM-Gewinnerin hat sich diesmal etwas ganz besonderes auffallen lassen: GNTM-Gewinnerin Lena Gercke sitzt nämlich in einer Ecke zwischen zwei Spiegeln. Das Ergebnis sind vier verschiedene Lenas, die mit einem provokantem Lächeln in die Kamera schauen. Und als wäre das nicht genug, trägt das erfolgreiche GNTM-Model ein sportliches Outfit, das sehr intime Einblicke von oben ermöglicht. Es ist nicht das erste Bild mit tiefen Einblicke, das Lena diese Woche postete: Vor einigen Tagen präsentierte die 31-Jährige ihr Coachella-Outfit und ließ so ihre Fans buchstäblich ausrasten. Ein schockierendes Bild, das Lena Gercke kürzlich auf Instagram teilte, gibt hingegen Anlass zur Sorge um ihre Gesundheit. Beides berichtet nordbuzz.de*.

Auf einem anderen Foto lässt das Model ebenfalls tief blicken, doch Fans von Lena Gercke sind bei Instagram von etwas anderem angefixt.

GNTM-Siegerin Lena Gercke: Gewagte Spiegel-Pose zeigt Model von oben und unten - "Schöne Aussicht"

Mit diesem Post will sich Lena Gercke für ein Event bedanken, an dem sie in einem bekannten Fitnessstudio in Berlin teilgenommen hat. Das scheint ihre Fans allerdings eher wenig zu interessieren, denn sie konzentrieren sich lieber auf das Model und ihr interessantes Outfit."Schöne Aussicht", schreibt ein Fan zum Beispiel. Die Hüllenlos-Bilder, die gerade im Netz kursieren, könnten allerdings dem Image der Blondine erheblich schaden: Wie nordbuzz.de* berichtet, laden derzeit skrupellose Seitenbetreiber Schmuddel-Bilder in Lenas Namen auf Instagram hoch, um sich zu bereichern. Derweil gibt ein neues Instagram-Video von Lena Gercke Anlass zur Sorge.

Ein ehrlicher Follower noch: "Hübsches Dekolleté". Ein anderer findet die Idee mit den Spiegeln und den vier Lenas toll: "Gleich vier davon, besser geht´s nicht." Und einer kann sich bei diesem Anblick überhaupt nicht mehr zurückhalten: "Lena, ich bin verliebt in dich."Gerade teilte das Model ein neues heißes Bild auf Instagram- soweit nichts Ungewöhnliches. Doch warum lässt ausgerechnet dieses Bikini-Bild von Lena Gercke ihre Fans ausrasten? Die Antwort hat nordbuzz.de*

Auch FDP-Spitzenkandidatin für die Bürgerschaftswahl in Bremen Lencke Steiner mag es offensichtlich, sich auf Instagram etwas lasziver zu präsentieren, wie nordbuzz.de* berichtet.

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.