"Let's Dance": Hillu steigt verletzt aus

+
Die Ex-Frau von Altbundeskanzler Schröder, Hillu Schwetje, und der Tänzer Christian Polanc.

Freiburg/Köln - Extrem-Tanz bei RTL: In der Show “Let's Dance“ gibt es binnen zwei Wochen bereits den zweiten Ausfall wegen einer Verletzung.

Diesmal hat es Hillu Schwetje (61) erwischt. Die Ex-Frau von Altkanzler Gerhard Schröder hat sich bei einem Sturz in der zweiten Show am vergangenen Freitag die linke Hand gebrochen und klagt über starke Schmerzen im rechten Knie. Sie muss damit aus der Show aussteigen, wie der Privatsender am Donnerstag mitteilte. “Es ist ein Drama. Die Verletzungen durch den Sturz sind so gravierend, dass ich an der linken Hand einen Gips und am rechten Kniegelenk eine Knieschiene tragen muss. So kann ich nicht tanzen“, sagte Hillu Schwetje. “Ich hätte wahnsinnig gerne weitergemacht und habe mich sehr auf die Tänze Rumba und Tango gefreut. Doch die Schmerzen im rechten Knie sind zu stark und die Gesundheit geht vor.“

"Let's Dance": Diese Promis tanzen mit

Tanzshow Lets Dance RTL Promis
„DSDS“-Moderator Daniel Hartwich und Nazan Eckes. © RTL
Tanzshow Lets Dance RTL Promis
So schön, so stark! Sylvie van der Vaart (31) lässt sich von Tanzpartner Christian Bärens durchs Studio wirbeln. Ihr Mann Rafael ist etwas eifersüchtig, verrät die Niederländerin: Weil „ich in ein paar Monaten richtig tanzen kann – und er nicht“. © RTL
Tanzshow Lets Dance RTL Promis
Soap-Fans kennen Nina Bott (31) noch aus Gute Zeiten, schlechte Zeiten. Ihr Let’s Dance-Partner Roberto Albanese muss sich warm anziehen: „Selbst mit den Grundkenntnissen aus der Tanzschule habe ich keinen Mann gefunden, der einen richtigen Tanz mit mir zustande gebracht hat.“ © RTL
Tanzshow Lets Dance RTL Promis
Da wird der Box-Weltmeister ganz sanft: Arthur Abraham (30) trägt seine Tanzpartnerin Nina Uszkureit auf Händen. Bei der Wahl zum Sportler des Jahres 2009 belegte er Platz 5 – mal schauen, wie weit er bei der RTL-Show kommt. © RTL
Tanzshow Lets Dance RTL Promis
Kickboxen, Basketball, Badminton und jetzt auch noch Tanzen: Sophia Thomalla (20) ist ein richtiges Energiebündel. Das Küken der RTL-Show ist die Tochter der Fernseh-Kommissarin Simone Thomalla, die im Tatort Leipzig ermittelt. Ihr Tanzpartner ist Massimo Sinató. © RTL
Tanzshow Lets Dance RTL Promis
Schauspieler Matthieu Carrière (59) hat „richtig Lust“ aufs Tanzen: „Musik ist wie eine Geliebte, auf die man 30 Jahre scharf ist und die man nie zu fassen bekommt – und der Weg zur Musik geht für mich hoffentlich übers Tanzen.“ Er tanzt mit Tatjana Kuschill. © RTL
Tanzshow Lets Dance RTL Promis
Schlagersänger Achim Mentzel (63) bringt ein paar Pfunde mehr auf die Waage. Komp­lexe? Keine Spur: „Dicke sind ja beweglich.“ Profi Sarah Latton hat den Laien in Form gebracht. Mentzels Frau hat sich gewünscht, dass ihr Liebster ein paar erotische Tänze lernt … © RTL
Tanzshow Lets Dance RTL Promis
Walzer, Samba, Salsa– Neuland für Brigitte Nielsen (46): „Ich kenne keinen Tanz!“ Die dänische Schauspielerin und Ex von Sylvester Stallone hat ihrer Meinung nach noch ein Handicap: „Ich bin ja so groß, das ist vielleicht ein bisschen schwierig.“ Ihr steht Oliver Tienken zur Seite. © RTL
Tanzshow Lets Dance RTL Promis
Der 23-Jährige ist ein RTL-Gewächs: Raúl Richter spielt bei Gute Zeiten, schlechte Zeiten mit. „Man taucht beim Tanzen in eine andere Welt ein“, schwärmt der Soapstar. „Das ist so ein bisschen wie träumen mit den Beinen oder besser gesagt mit den Füßen.“ Ihm zur Seite steht Melissa Ortiz-Gomez. © RTL
Tanzshow Lets Dance RTL Promis
Das könnte schwierig werden: „Ich habe überhaupt kein Taktgefühl“, bekennt Rolf Scheider (54), Ex-Juror bei Germany’s next Topmodel. Er freut sich schon auf sexy Hüftschwünge: „Es muss krachen zwischen mir und meiner Tänzerin.“ (Motsi Mabuse) © RTL
Tanzshow Lets Dance RTL Promis
Ihr ging es wie Tausenden anderen Frauen. Hillu Schwetje (60) hat früher die Tanzschule besucht, natürlich auch den Abschlussball – „aber immer mit den falschen Jungs“. Die Ex-Frau des Altkanzlers Gerhard Schröder genießt auch den Glamour der RTL-Show. Sie tanzt mit Christian Polanc. © RTL
Tanzshow Lets Dance RTL Promis
Die Jury (v.li.): Peter Kraus, Harald Glööckler, Isabel Edvardsson und Joachim Llambi. © RTL

Für Schwetje und ihren Tanzpartner Christian Polanc (30) rückt kein Duo nach. Weil nun ein Paar weniger als geplant im Rennen ist, wird das Finale am 28. Mai mit nur zwei Tanzpaaren statt dreien ausgetragen.

Bereits nach der ersten Show hatte Profiboxer Arthur Abraham aufgegeben, obwohl er von den Zuschauern in die nächste Runde gewählt worden war. Er folgte damit einem Rat seines Arztes. Für die prominenten Teilnehmer hat sich “Let's Dance“ damit zum gefährlichen Extremsport entwickelt - fast jeder klagt vor der dritten Show an diesem Freitag (21.15 Uhr) über Blessuren und Schmerzen: Sylvie van der Vaart hat sich nach Angaben des Senders das Knie verdreht und blaue Flecken am ganzen Körper, Schauspielerin Nina Bott leidet unter starken Schmerzen, ihr Tanzpartner hat beim Auftritt einen Schlag ins Gesicht bekommen.

Ranking: Die beliebtesten deutschen Promis im Web

Über Heidi Klum wird im Netz zwar viel getratscht, aber gut kommt die Topmodel-Mutter dabei nicht immer weg. Auch über Jens Lehmann wird im World Wide Web vor allem gelästert. Klicken Sie sich durch die Rangliste der beliebtesten deutschen Stars im Internet: © ap/dpa
Supermodel Claudia Schiffer, die Vorzeigedeutsche, belegt Rang zehn der im Internet am häufigsten diskutierten Deutschen. © ap
Der Moderator Thomas Gottschalk bekam für seine Sendung „Wetten dass“ am 26. September 2009 den Deutschen Fernsehpreis verliehen. Er hat Rang sechs der meistdiskutierten Deutschen im Web inne. © dpa
Sarah Connor, die weltweit mehr als zwölf Millionen Alben verkauft hat, landet auf Rang vier der meist diskutierten Deutschen im Web. © ap
Über Heidi Klum tratschen die Deutschen im Web am meisten: Germanys Next Topmodel und Schwangerschaft Nummer vier sei Dank. © ap
Boris Becker steht auf Rang zwei der Liste der bekanntesten und meist diskutierten Deutschen im Internet. Im Juni 2009 heiratete er Lilly Kerssenberg, kurz nachdem er und seine vorherige Verlobte Sandy Meyer-Wölden sich getrennt hatten.  © dpa
Stefan Raab hat es drauf, finden die Deutschen, und diskutieren so viel über ihn im Internet, dass er auf Rang drei der am meisten geposteten Promis landete. © ap
Til Schweiger, hier bei der Premiere seines Films „Männerherzen“ im September 2009, landete auf Rang fünf. Kein Wunder, schließlich gilt der Schaupieler als einer der wenigen deutschen Kinostars, und er feierte auch schon mehrere Erfolge als Produzent, Regisseur, Drehbuchautor. © dpa
Modeschöpfer Karl Lagerfeld ist ein wahrer Exzentriker und wird von vielen einfach „König Karl“ genannt. Er belegt Platz sieben der im Internet meist diskutierten Deutschen. © dpa
Welch zweifelhafter Ruhm: Jehns Lehmann landet zwar auf Platz acht der meistdiskutierten Deutschen, doch erntet er im Web mit Abstand die meiste Kritik. Am 18. August 2009 gab Lehmann seinen Rücktritt für den Sommer 2010 bekannt.  © dpa
Monica Bleibtreu starb am 14. Mai 2009 nach einer schweren Krebserkrankung. Die Deutschen hat das sehr bewegt. Die verstorbene Schauspielerin belegte posthum Rang neun der bekanntesten Deutschen im Internet. © dpa
Der König der Herzen: Schauspieler August Diehl ist der beliebteste deutsche Star bei den Internet-Nutzern. Er ist zwar nicht der meistdiskutierte Star im Internet, doch äußern die Nutzer über ihn fast nur positives. Vielleicht liegt das auch daran, dass Diehl trotz seines Erfolgs auf dem Boden geblieben ist. Im Mai 2009 wurde er zum ersten Mal Vater. © dpa
Belegt Rang zwei der beliebtesten deutschen Promis im Web: Schauspieler Daniel Brühl. Über sich selbst sagt Brühl, der Erfolg komme ihm fast zu schnell. © dpa
Die beliebteste deutsche Frau im Internet heißt Diane Kruger. Die weltweit erfolgreiche Schauspielerin belegt Rang drei der Liste. © dpa
Jürgen Vogel ist bekannt für seine Unkompliziertheit und Natürlichkeit. Der Schauspieler ist der viertbeliebteste Deutsche im Internet. © dpa
Hannah Herzsprung ist eine wunderbare junge Schauspielerin und auch als Mensch ein Vorbild. Deshalb landete sie auf Rang fünf der beliebtesten Deutschen im Internet. © dpa
Was für eine Frau! Schauspielerin Marie Bäumer belegt Platz sechs der beliebtesten Deutschen. Auch wegen der äußerlichen Ähnlichkeit wurde Marie Bäumer von einigen Kritikern schon mit Romy Schneider verglichen. © dpa
Das Multitalent: Stefan Raab, hier bei der Verleihung der goldenen Henne im September 2009, ist nicht nur viel diskutiert. Nein, die deutschen Internetnutzer mögen ihn auch und äußern sich positiv über ihn. Er landet auf Platz sieben. © 
Barbara Becker ist die achtbeliebteste Deutsche im Internet. Sie ist wohl die berühmteste Ex-Frau Deutschlands, ihre Trennung von Boris Becker hat ihrem Ruhm nicht geschadet, vielleicht sogar genutzt. © ap
Sängerin Sarah Connor belegt Platz neun auf der Liste der deutschen Stars, über die sich die Internetnutzer meist positiv äußern. © obs/ALWAYS
Auch Schauspielerin Heike Makatsch kann sich über positive Postings freuen. Sie landete auf Rang zehn der Liste der beliebtesten deutschen Promis im Web. © dpa

Ex-“Topmodel“-Juror Rolf Scheider ist am Knöchel verletzt, die Schauspielerinnen Brigitte Nielsen und Simone Thomalla sowie Volksmusikinterpret Achim Mentzel leiden unter Muskelkater. Deshalb hat der frühere Tanzprofi Joachim Llambi als Jurymitglied der Sendung die Teilnehmer zu körperlicher Fitness angehalten. “Der Profitanz ist ein Hochleistungssport, das wird leider immer wieder unterschätzt“, sagte der 45-Jährige am Mittwoch in Freiburg der Nachrichtenagentur dpa. “Absolute Fitness ist die Grundvoraussetzung, um hier erfolgreich zu sein.“ Darauf müssten die Teilnehmer besser achten. Llambi sitzt seit dem Start der Sendung vor vier Jahren in der Jury. 

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.