Fans spekulieren

Lilly Becker fuchtelt mit Schwangerschaftstest: Was soll dieses Video andeuten?

Lilly Becker.
+
Lilly Becker.

Lilly Becker hat mit einem Video auf Instagram mit einem Schwangerschaftstest für Spekulationen bei ihren Followern gesorgt. 

  • Lilly Becker sorgt mit einem vielsagenden Video auf Instagram* für Spekulationen.
  • Die Ex von Boris Becker fuchtelt darin mit einem Schwangerschaftstest herum.
  • Erwartet die 43-Jährige etwa ungeplanten Nachwuchs?

Wimbledon - Lilly Becker (43) ist derzeit im TikTok-Fieber. Kaum ein Tag vergeht, an dem die Ex von Tennislegende Boris Becker nicht ein entsprechendes Kurz-Video postet. Die mit Musik unterlegten Clips eignen sich vor allem zum Lip Sync und davon scheint auch Lilly Becker begeistert zu sein. 

Lilly Becker postet Clip mit Schwangerschaftstest

Am Sonntag postete die 43-Jährige erneut ein entsprechendes Video auf Instagram. Diesmal hat sie sich eine Version des Hits "Mundian To Bach Ke" von Panjabi MCs ausgesucht. Lilly Becker bewegt die Lippen zu den Zeilen „you talk a lot of shit“ (nett übersetzt: „Du redest eine Menge Unsinn“).

Dazu fuchtelt das Model mit einem Schwangerschaftstest vor der Kamera herum. Und als wären die Anspielungen nicht deutlich genug, sind in dem Video noch die Zeilen zu lesen: „When he said: babe i pulled out... in time“. Es geht also um Männer, die behaupten, rechtzeitig die Notbremse gezogen zu haben. 

Ist der ehemaligen „Let's Dance“*-Kandidatin etwa genau das passiert? Ist Lilly Becker ungewollt schwanger, fragen sich nach diesem Video viele Follower. Andere dagegen posten zahlreiche lachende Smileys und sind sich offenbar recht sicher, dass es sich nur um einen Scherz handeln kann. Und damit liegen ihre Fans auch richtig.

Lilly Becker schwanger? Das sagt ihr Management

RTL wollte es genau wissen und hat bei Lillys Management nachgefragt. „Es war nur ein Scherz“ wird die Antwort vom Kölner Sender auf rtl.de zitiert.

Ob Lilly Becker derzeit überhaupt vergeben ist, ist nicht klar. Dass sie auf Instagram allerdings mit ihren Posts auch gern mal provoziert, hat die Ex von Boris Becker bereits mehrmals gezeigt. Zuletzt sorgte sie mit eigenwilligen Geburtstagsgrüßen für ihren Sohn für Diskussionen.

va

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.