Von der Lippe bekommt neue Sat.1-Show

+
Jürgen von der Lippe moderiert im Sommer die Sat.1-Show "Ich liebe Deutschland".

Berlin - Jürgen von der Lippe erhält im Sommer eine neue Quizshow. Der Mann mit den Hawaii-Hemden wird sechs Folgen es Sat.1-Formats "Ich liebe Deutschland" mit prominenten Rate-Teams  moderieren.

Jürgen von der Lippe (62) bekommt eine neue Quizshow. Im Sommer moderiert der 62-Jährige das Sat.1-Format “Ich liebe Deutschland“. In sechs Folgen des Deutschland-Quizspiels soll das “Sommermärchen-Gefühl“ von 2006 wieder aufleben, teilte der Privatsender aus Unterföhring am Dienstag mit.

Mit dabei sind auch wieder Jürgen von der Lippes typische Hawaii-Hemden: “Selbstverständlich! Keine andere Berufskleidung polarisiert so. Für die einen ist sie Ausdruck weltmännischen Lebensgefühls, für die anderen sicherer Unterschichtindikator“, sagte er der “Bild“-Zeitung. Die sechs Shows sollen irgendwann im Sommer zur Hauptsendezeit laufen.

Pro Sendung treten zwei vierköpfige Promi-Teams gegeneinander an, jedes Team hat einen Publikumsblock zur Unterstützung. Bei den Quiz-Fragen geht es um das Thema Deutschland, wie Sat.1 bekanntgab.

Die Showidee stammt aus den Niederlanden, das Original “Ik hou van Holland“ wird von Linda de Mol moderiert und läuft bereits in der siebten Staffel samstagabends. In weiteren zehn Ländern laufe die Sendung ebenfalls als “I Love My Country“. Für Sat.1 produzieren die deutsche Schwartzkopff TV und die niederländische Produktionsfirma Talpa die Show.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.