Lippenleserin: Was Sie im TV nicht hören konnten

+
William und Kate hatten einiges zu tuscheln

London - Was flüsterte Prinz William seiner Kate bei der Hochzeit immer wieder ins Ohr? Eine Lippenleserin hat genau hingeschaut - und mitgeschrieben.

Liebesgeflüster, nervöses Geblapper, leise Erleichterung: Millionen TV-Zuschauer fragten sich am Freitag vor dem Fernseher, was William seiner Braut wohl immer wieder ins Ohr flüsterte. Tina Lannin hat Mäuschen gespielt. Für die Münchner tz lüftet die Lippenleserin das Geheimnis. Lesen Sie hier, was die Mikrofone nicht einfingen:

Vor der Kirche

Kate steigt aus dem Rolls Royce.

Pippa zu Kate: „Du siehst fantastisch aus.“

Papa Michael Middleton zu Kate: „Bist du okay?“

Kate: „Ja.“

Kate zum Bischof von London: „Ich gehe davon aus, dass ich heute völlig erschöpft sein werde.“

In der Westminster Abbey

Harry zum am Altar wartenden William: „So! Jetzt ist sie hier!“

William nach dem ersten Blick auf seine Braut: „Du siehst entzückend aus... Du siehst wunderschön aus.“

Dann zu Kates Vater: „Wir sind nur für eine kleine Familienangelegenheit hier.“

Queen Elizabeth beim Auszug zu Prinz Philip: „Das war hervorragend.“

Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale

Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale

Nach der Trauung

Die Queen: „Ich wollte, dass sie die kleinere Kutsche nehmen.“

Camilla: „Es ging alles sehr gut.“

Auf der Kutschfahrt zum Palast

William: „Ich denke, du solltest (beim Passieren des Weltkriegsdenkmals, Anm. d. Red.) nur den Kopf senken, okay?“

Kate: „Okay. Danke. Nun, bist du glücklich?“

William: „Ja! Ja! Es war ein wunderbarer Gottesdienst. War es wirklich. Es war großartig. Großartig! Ich bin so stolz...du bist meine Ehefrau.“ (über die Menge): „Ist das irre! Meine Güte, das ist wirklich laut hier. Die Menschen klatschen.“

Auf dem Palastbalkon

Kate: „Oh, wow!“

William: „Alles klar? Du machst das?“

Kate: „Oh, mir geht‘s gut, danke.“

William: „Ja, ja, es sind viele Menschen da unten. (...) Okay? Sieh mich an, küssen wir uns, okay.“

Das Paar gibt sich den ersten Kuss.

Kate: „Was jetzt?“

William: „Ich glaube, sie wollen mehr Zeit. Mach einfach ein bisschen von allem. (...) Noch einen. Dann ist gut, komm! Geben wir ihnen noch einen. Ich liebe dich. Noch ein Kuss, noch ein Kuss, okay?“

London feiert sein Traumpaar - Die Fotos der Küsse

London feiert sein Traumpaar - Die Fotos der Küsse

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.