Gute Gedanken

Manuel Andrack wandert gern allein

"Wenn man alleine wandert, dann sind das Schöne die Gedanken, die luftig durch den Kopf schwirren", sagt Andrack. Foto: picture alliance / dpa
+
"Wenn man alleine wandert, dann sind das Schöne die Gedanken, die luftig durch den Kopf schwirren", sagt Andrack. Foto: picture alliance / dpa

Manuel Andrack wandert besonders gern ohne Begleitung und sortiert dabei sein Ich.

Püttlingen (dpa) - "Wenn man alleine wandert, dann sind das Schöne die Gedanken, die luftig durch den Kopf schwirren. Da komme ich am ehesten dazu, mein Ich zu sortieren", sagte Wanderpromi Manuel Andrack (55) der Deutschen Presse-Agentur.

In der Gruppe zu wandern, sei auch toll, da könnten gute Gespräche entstehen. "Aber die schönsten Gedanken gibt es beim Alleinwandern."

Wandern habe in Zeiten von Corona einen neuen Schub bekommen. "Es sind unheimlich viele Neuwanderer da", sagte er. Manche bekannte Premiumwege seien derzeit "schon stark frequentiert". Manche Gemeinden hätten daher Hinweisschilder aufgehängt, um den Wanderfluss nur in eine Richtung als Einbahnstraße zu lenken, wie auf der Traumschleife am Mittelrhein-Klettersteig in Boppard.

© dpa-infocom, dpa:200629-99-598260/4

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.