Haben ihm tolle Songs zu verdanken

Maurice White von Earth, Wind & Fire ist tot

Maurice White
1 von 1
Maurice White von Earth, Wind & Fire ist gestorben.

Los Angeles - Maurice White, eines der Gründungsmitglieder der Band Earth, Wind & Fire, ist tot. Wir verdanken ihm großartige Lieder wie "September" und "Boogie Wonderland". 

Der Musiker starb nach Angaben seines Bruders im Schlaf. Die Welt habe einen weiteren großen Musiker verloren, hieß es in einer Mitteilung. White wurde 74 Jahre alt. Er starb in Los Angeles. Im Jahr 2000 hatte der Schlagzeuger, Sänger und Songwriter öffentlich bekannt gegeben, dass er an Parkinson leide. Die Ende der 1960er-Jahre in Chicago gegründete Funk-Band war durch Hits wie „September“ und „Shining Star“ berühmt geworden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Golden Globes 2018: Darum kamen so viele Stars ganz in Schwarz
Der rote Teppich ganz in Schwarz: Zur diesjährigen Verleihung der Golden Globes sind am Sonntag in Beverly Hills viele …
Golden Globes 2018: Darum kamen so viele Stars ganz in Schwarz
Immer nur brav? Von wegen! Die heißesten Bilder von DSDS-Jurorin Ella Endlich
Ella Endlich kennt man als Schlagersängerin - und auch als DSDS-Jurorin. Aber haben Sie sie auch so schon gesehen:
Immer nur brav? Von wegen! Die heißesten Bilder von DSDS-Jurorin Ella Endlich