Michael-Jackson-Film "This Is It": Vorverkauf beginnt

+
Michael Jackson

New York - Einen Monat vor der Premiere des Films mit den letzten Aufnahmen von Michael Jackson hat in den USA der Kartenvorverkauf begonnen.

“This It It“ kommt nur in 15 Großstädten weltweit in die Kinos. Seine Laufzeit ist auf zwei Wochen begrenzt. Angesichts der Tatsache, dass der Popsänger mit Hits wie “Thriller“ und “Beat It“ im Laufe seiner vier Jahrzehnte umspannenden Karriere Millionen von Fans gewonnen hatte, rechnen die Kartenverkäufer mit einem Blitzstart auf ihre Internetseiten - und dem Ausverkauf der Tickets in kürzester Zeit. Der Dokumentationsfilm zeigt den “King of Pop“ bei den Proben für seine geplante Comeback-Tour in London. “Mit diesem Film bekommen wir ein seltenes Porträt von Michael, wie er sich auf seinen letzten Vorhang vorbereitet“, verrät Regisseur Kenny Ortega.

Der Sänger hatte die Konzertreihe im London O2-Stadion als Schlusspunkt seiner Musikkarriere ausgegeben. “This Is It“ läuft am 28. Oktober zeitgleich in Berlin, London und Los Angeles an, berichtete die “New York Daily News“ am Sonntag. In New York wird der Film demnach mitternachts um 00.01 Uhr vorgestellt, in London um 04.01 Uhr frühmorgens. Die Internetseite www.thisisit- movie.com bietet die Kinokarten zum Normalpreis (von 10,50 Dollar) und etwas vergünstigt für Rentner und Schüler an. Das Pop-Idol war am 25. Juni im Alter von 50 Jahren, wenige Tage vor Beginn der Tournee, durch ein Narkosemittel gestorben. Er wurde Ende August in einem Mausoleum auf dem Prominentenfriedhof Forest Lawn in Glendale bei Los Angeles beigesetzt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.