Das Geschlecht weiß er auch schon

Michael Phelps: Rekord-Olympiasieger wird Vater

+
Nachwuchs für Michael Phelps: Der Rekord-Olympiasieger und seine Verlobte bekommen ein Kind.

Baltimore - Rekord-Olympiasieger Michael Phelps (30) wird zum ersten Mal Vater: "Wir haben vor acht Wochen erfahren, dass wir etwas erwarten." Er weiß offenbar sogar schon, ob es ein Mädchen oder ein Junge wird.

Das schrieb der US-Schwimm-Star am Mittwoch (Ortszeit) auf seiner Instagram-Seite. Dazu stellte er ein Foto von sich und seiner Verlobten Nicole Johnson. „Heute haben wir zwölf Wochen hinter uns, und es sieht so aus, als ob wir einen Jungen bekommen.“ Phelps und die ehemalige Miss Kalifornien hatten im Februar ihre Verlobung bekanntgegeben.

Der 22-fache Olympia-Medaillen-Gewinner wurde nach einer erneuten Alkoholfahrt im Dezember zu einer 18-monatigen Bewährungsstrafe verurteilt. Er hat nach einer Entziehungskur geschworen, zumindest bis zu den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro keinen Alkohol mehr zu trinken.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.