New Moon: Trailer und Bilder zur Fortsetzung von Twilight

+
Robert PattinsonundKristen Stewart im Münchner Mathäser Kino  bei einer Autogrammstunde.

Hollywood - Im Internet sind die erste Bilder und ein Trailer zur Fortsetzung der Vampir-Romanze „Twilight“ aufgetaucht. Sehen Sie, worum es in „New Moon - Biss zur Mittagsstunde“ geht.

Die Bilder zum Film sind auf der amerikanischen Entertainment-Seite Thehollywoodgossip aufgetaucht.

Noch eine gute Nachricht für alle Fans der Vampir-Saga: Seit kurzem ist auch ein Trailer zum Film im Netz. Den gibt es zwar bislang nur auf Englisch. Aber: Ein deutscher Fan hat die Vorschau bei Youtube mit deutschen Untertiteln versehen.

Den Trailer mit Untertiteln gibt es unter diesem Link zu sehen.

Und darum geht es in der Twilight-Fortsetzung:

Das Traumpaar Bella Swan (Kristen Stewart) und Edward Cullen (Robert Pattinson) muss sich ausgerechnet an Bellas 18. Geburtstag trennen: Ihr Vampir-Freund sieht keine Möglichkeit mehr, sie vor seiner Blutsauger-Familie zu beschützen. Bella fällt in eine tiefe Depression. Dann lernt sie  und lernt Jacob kennen und verliebt sich in ihn. Was Bella nicht ahnt: Jacob ist ein Werwolf - und damit ein Todfeind der Vampire. 

Derweil hält Edward seine Ex Bella für tot. Er flieht nach Italien, wo er sich von einem Vampir töten lassen will. Doch Bella findet heraus, dass sie Edward noch immer liebt. Zusammen mit Edwards Adoptivschwester Alice reist Bella nach Italien, um ihn zu retten.

In den deutschen Kinos wird „New Moon - Biss zur Mittagsstunde“ laut dem Branchendienst „Internet Movie Database“ am 7. Januar 2010 starten. Offizieller Starttermin in den USA ist der 20. November 2009.

fro

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.