Musikwelt ehrt Ex-Beatle McCartney

+
Der Präsident der National Academy of Recording Arts and Sciences, Neil Portnow (re.), übergab die Auszeichnung an Sir Paul McCartney

Los Angeles - Ex-Beatle Paul McCartney ist am Freitagabend (Ortszeit) in Los Angeles zum „Mensch des Jahres“ in der Musikwelt ernannt worden.

Der Preis wird seit 1991 jedes Jahr von der Recording Academy vergeben, die am Sonntag auch wieder die Grammys verteilen wird. Geehrt wurde McCartney für sein Lebenswerk - wobei insbesondere die humanitären Verdienste von Sir Paul gewürdigt wurden.

Etliche Superstars ehrten ihn musikalisch: Katy Perry sang „Hey Jude“, Norah Jones „Oh Darling“ und Tony Bennett „There and Everywhere“. Neil Young trat zum ersten Mal seit fast zehn Jahren wieder mit seiner früheren Band Crazy Horse auf und begeisterte das Publikum mit „I Saw Her Standing There“ - der Song aus Beatles-Zeiten ist ein halbes Jahrhundert alt, aber noch immer ein Ohrwurm. Für McCartney spielten auch noch Coldplay, Diana Krall, James Taylor, Foo Fighters, Alicia Keys und andere Stars.

Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney

paul
70 Jahre und kein bisschen leise: Paul McCartney © dapd
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
Die ungewohnt dezente Kleidung glich Katy Perry mit ihrer überdimensionalen Kopfbedeckung aus © dapd
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
Ehrengast Paul McCartney mit seiner Ehefrau Nancy Shevell © dpa
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
Neil Young and Crazy Horse © dapd
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
Nora Jones © dapd
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
Duane Eddy © dapd
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
Tony Bennett © dapd
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
Alison Krauss © dapd
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
Mitglieder des Cirque de Soleil aus dem Beatles-Musical LOVE © dapd
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
Mitglieder des Cirque de Soleil aus dem Beatles-Musical LOVE © dapd
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
Dave Grohl mit den Foo Fighters © dapd
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
Alicia Keys © dapd
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
Bonnie Raitt © dpa
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
Corinne Bailey Rae © dpa
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
Steve Vai © dpa
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
Tom Hanks mit Frau © dpa
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
Smokie Robinson mit Frau Frances © dpa
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
Glen Campbell mit Frau © dpa
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
Steven Van Zandt mit Frau © dpa
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
India Arie © dpa
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
James Taylor mit Frau © dpa
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
Virgin-Chef Richard Branson © dpa
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
Jazz-Pianist Herbie Hancock © dpa
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
Hugh Hefner mit Sohn Cooper... © dpa
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
... und natürlich auch mit zwei blonden Bunnies © dpa
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
John Lennons Witwe Yoko Ono © dpa
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
Eddie Izzard © dpa
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
Diana Krall und Elvis Costello © dpa
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
Beach Boy Brian Wilson © dpa
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
Joe Walsh mit Frau © dpa
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
Sergio Mendes © dpa
Bilder: Diese Stars ehrten Paul McCartney
Die McCartney-Sprösslinge James und Jade Nazareth © dpa

„Es ist großartig, all diese großartigen Künstler zu hören, die meine Lieder spielen und sie so wunderschön klingen lassen“, sagte McCartney nach Angaben der „USA Today“. Die Interpreten hätten den Stücken Nuancen gegeben, „von denen ich gar nicht wusste, dass sie da sind“. McCartney sollte am Sonntag auch bei der Grammy-Verleihung auftreten. Er hat selbst schon 14 der wichtigsten Musikpreise der Welt und könnte jetzt sogar noch einen 15. gewinnen. Der Ex-Beatle wird am 18. Juni 70 Jahre alt.

Paul McCartney enthüllt Stern auf "Walk of Fame"

John Lennon bekam einen und George Harrison ebenfalls. Am 9. Februar 2012 erhielt auch Ex-Beatle Paul McCartney seinen Stern auf dem berühmten Hollywood Boulevard. © AP
John Lennon bekam einen und George Harrison ebenfalls. Am 9. Februar 2012 erhielt auch Ex-Beatle Paul McCartney seinen Stern auf dem berühmten Hollywood Boulevard. © AP
John Lennon bekam einen und George Harrison ebenfalls. Am 9. Februar 2012 erhielt auch Ex-Beatle Paul McCartney seinen Stern auf dem berühmten Hollywood Boulevard. © AP
John Lennon bekam einen und George Harrison ebenfalls. Am 9. Februar 2012 erhielt auch Ex-Beatle Paul McCartney seinen Stern auf dem berühmten Hollywood Boulevard. © AP
John Lennon bekam einen und George Harrison ebenfalls. Am 9. Februar 2012 erhielt auch Ex-Beatle Paul McCartney seinen Stern auf dem berühmten Hollywood Boulevard. © AP
John Lennon bekam einen und George Harrison ebenfalls. Am 9. Februar 2012 erhielt auch Ex-Beatle Paul McCartney seinen Stern auf dem berühmten Hollywood Boulevard. © AP
John Lennon bekam einen und George Harrison ebenfalls. Am 9. Februar 2012 erhielt auch Ex-Beatle Paul McCartney seinen Stern auf dem berühmten Hollywood Boulevard. © AP
John Lennon bekam einen und George Harrison ebenfalls. Am 9. Februar 2012 erhielt auch Ex-Beatle Paul McCartney seinen Stern auf dem berühmten Hollywood Boulevard. © AP
John Lennon bekam einen und George Harrison ebenfalls. Am 9. Februar 2012 erhielt auch Ex-Beatle Paul McCartney seinen Stern auf dem berühmten Hollywood Boulevard. © AP
John Lennon bekam einen und George Harrison ebenfalls. Am 9. Februar 2012 erhielt auch Ex-Beatle Paul McCartney seinen Stern auf dem berühmten Hollywood Boulevard. © AP
John Lennon bekam einen und George Harrison ebenfalls. Am 9. Februar 2012 erhielt auch Ex-Beatle Paul McCartney seinen Stern auf dem berühmten Hollywood Boulevard. © AP
John Lennon bekam einen und George Harrison ebenfalls. Am 9. Februar 2012 erhielt auch Ex-Beatle Paul McCartney seinen Stern auf dem berühmten Hollywood Boulevard. © AP
John Lennon bekam einen und George Harrison ebenfalls. Am 9. Februar 2012 erhielt auch Ex-Beatle Paul McCartney seinen Stern auf dem berühmten Hollywood Boulevard. © AP
John Lennon bekam einen und George Harrison ebenfalls. Am 9. Februar 2012 erhielt auch Ex-Beatle Paul McCartney seinen Stern auf dem berühmten Hollywood Boulevard. © dpa
John Lennon bekam einen und George Harrison ebenfalls. Am 9. Februar 2012 erhielt auch Ex-Beatle Paul McCartney seinen Stern auf dem berühmten Hollywood Boulevard. © dpa

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.