Provokanter Twitter-Eintrag

Nach Joint-Auftritt: Miley Cyrus legt nach

+
Dieses Bild twitterte Miley von sich nach der MTV-Preisverleihung.

Los Angeles - Nach ihrem umstrittenen Auftritt bei den MTV Europe Music Awards in Amsterdam hat US-Sängerin Miley Cyrus (20) mit Unverständnis auf die Kritik reagiert.

„Manchmal im Leben musst du dich dafür entscheiden, auf bestimmte Momente einfach zu schei*en“, schrieb sie am Montag bei Twitter. Die Musikerin hatte sich bei der MTV-Gala am Sonntagabend auf der Bühne einen Joint angezündet. Das hatte für Diskussionen im Internet gesorgt.

MTV Awards: Singende Aliens, glitzernde Stars und eine kiffende Miley

MTV European Music Awards
Bei einer Show voll Glitzer, Aliens und Raumschiffen wurden am Sonntagabend die MTV European Music Awards verliehen. © dpa
MTV European Music Awards
Redfoo vom Rap-Duo LMFAO... © dpa
MTV European Music Awards
... führte in verschiedenen Outfits... © dpa
MTV European Music Awards
... und auch mal... © dpa
MTV European Music Awards
... fast nackt... © dpa
MTV European Music Awards
durch den Abend. © dpa
mtv
mtv © dpa
MTV European Music Awards
Das Schweden-Duo... © dpa
MTV European Music Awards
... Icona Pop... © dpa
MTV European Music Awards
... ließ Konfetti regnen. © dpa
MTV European Music Awards
Tomislav Milicevic, Shannon Leto and Jared Leto... © dpa
MTV European Music Awards
... von der US-Band 30 Seconds to Mars ... © dpa
MTV European Music Awards
... rockten die Bühne. © dpa
MTV European Music Awards
Provokant: Miley Cyrus angelte einen Joint aus ihrer Handtasche... © dpa
MTV European Music Awards
... kiffte auf der Bühne... © dpa
MTV European Music Awards
Bei einer Show voll Glitzer, Aliens und Raumschiffen wurden am Sonntagabend die MTV European Music Awards verliehen. © dpa
MTV European Music Awards
Bei einer Show voll Glitzer, Aliens und Raumschiffen wurden am Sonntagabend die MTV European Music Awards verliehen. © dpa
MTV European Music Awards
...um sich von ihrer anstrengenden Performance zu entspannen. © dpa
MTV European Music Awards
Auf dem roten Teppich... © dpa
MTV European Music Awards
...gab sie sich... © dpa
MTV European Music Awards
noch ganz brav:... © dpa
MTV European Music Awards
Miley Cyrus. © dpa
MTV European Music Awards
Katy Perry ... © dpa
mtv
...kam ihren Fans ganz nahe... © dpa
MTV European Music Awards
...und freute sich später... © dpa
MTV European Music Awards
über die Auszeichnung als Künstlerin des Jahres. © dpa
MTV European Music Awards
Bei ihrem Auftritt glitzerte wie eine Disco-Kugel, ... © dpa
MTV European Music Awards
... vorher erinnerte sie allerdings ein wenig an einen Maibaum. © dpa
MTV European Music Awards
Die chinesische Sängerin Chris Lee... © dpa
MTV European Music Awards
... wurde als bester weltweiter Act ausgezeichnet. © dpa
MTV European Music Awards
Brandon Flowers von den Killers © dpa
MTV European Music Awards
Bruno Mars... © dpa
MTV European Music Awards
...war Teil des Show-Programms... © dpa
MTV European Music Awards
...und bekam einen Preis für... © dpa
MTV European Music Awards
...den besten Song. © dpa
MTV European Music Awards
Robin Thicke... © dpa
MTV European Music Awards
... trat mit einer Armee... © dpa
MTV European Music Awards
...leichtbekleideter weiblicher Aliens... © dpa
MTV European Music Awards
..im Silberlook auf. © dpa
MTV European Music Awards
Die Damen vom anderen Stern hieften den "Blurred Lines"-Sänger in den Himmel. © dpa
MTV European Music Awards
Iggy Azalea unterstützte ihn bei seinem Vortrag tatkräftig. © dpa
MTV European Music Awards
Kings of Leon... © dpa
MTV European Music Awards
... ließen es krachen. © dpa
MTV European Music Awards
Sylvie Meis (ehemals van der Vaart)... © dpa
MTV European Music Awards
...schaute auch vorbei. © dpa
MTV European Music Awards
Ariane Grande... © dpa
MTV European Music Awards
...winkte aus dem Fenster... © dpa
MTV European Music Awards
...ihren Fans zu. © dpa
MTV European Music Awards
Rita Ora © dpa
MTV European Music Awards
MTV-Moderatorin Laura Whitmore © dpa
MTV European Music Awards
Die springlebendigen Zwillinge John Grimes and Edward Grimes von Jedward © dpa
MTV European Music Awards
Ellie Goulding © dpa
MTV European Music Awards
Dizzee Rascal © dpa
MTV European Music Awards
Eva Simons © dpa
MTV European Music Awards
Die niederländische Schauspielerin Carice van Houten © dpa
MTV European Music Awards
DJ Afrojack  © dpa
MTV European Music Awards
Sieht aus wie ein Popstar, ist aber keiner: Fiat Werbe-Manager Lapo Elkann © dpa
MTV European Music Awards
DJ Armin van Buuren © dpa
MTV European Music Awards
MTV-Moderatorin Louise Roe © dpa
MTV European Music Awards
Jay Sean und US-Hiphop-Produzent Swizz Beat © dpa
MTV European Music Awards
Kings of Leon und US-Komiker Will Ferrell in seiner Rolle als Ron Burgundy ("Anchorman") © dpa

„Amsterdam, du bist total berauschend. Danke, dass du immer so gut zu mir bist“, twitterte die Sängerin („Wrecking Ball“) zweideutig. "Die letzte Nacht war ein einziger Rausch."

Die neue Miley Cyrus: Vom süßen Teenie zum Skandal-Star

Miley Cyrus
Der Durchbruch gelang der 20-jährigen Sängerin als "Hannah Montana" in der gleichnamigen US-Serie. © AFP
Miley Cyrus
Im Semptember 2012 präsentierte sich Miley Cyrus mit ihrem neuen Look der Öffentlichkeit. © dpa
Miley Cyrus
Kurze blonde Haare statt langer Mähne. © dpa
Miley Cyrus
Schnell hat sie ihr neues Markenzeichen für sich entdeckt: Die rausgestreckte Zunge. © dpa
Miley Cyrus
Eins ihrer weiteren Merkmale ist der ganz besondere Tanzstil namens "Twerken". © AFP
Miley Cyrus
Auf dem Roten Tepptich trägt die Sängering gerne extravagante Looks ... © dpa
Miley Cyrus
... und auffällige Frisuren. © dpa
Miley Cyrus
Bei den MTV Video Music Awards erschien sie brauchfrei ... © dpa
Miley Cyrus
.. und mit raveartigen "Hörnern" auf dem Kopf. © dpa
Miley Cyrus
Mileys Auftritt bei den MTV Video Music Awards - diese Performance ging um die Welt. © AFP
Miley Cyrus
Gemeinsam mit Robin Thicke sang sie seinen Nummer-Eins-Hit "Blurred Lines"... © AFP
Miley Cyrus
.. und ging vor Millionen Zuschauern auf Tuchfühlung mit dem Sänger. © AFP
Miley Cyrus
Im Oktober stellte Miley Cyrus ihr neues Album "Bangerz" vor - zu deutsch: "Knaller". © AFP
Miley Cyrus
Bei der Release-Party für ihre Platte erschien Cyrus im pinken Zweiteiler. © AFP
Miley Cyrus
In den vergangenen Monaten hat sie sich vom süßen Kinderstar zur Sexbombe gewandelt. © AFP
Miley Cyrus
Heute ist sie berühmt-berüchtigt für ihre Skandal-Auftritte. © AFP
Miley Cyrus
Sie provoziert zum Beispiel mit dem Video zu ihrer Single "Wrecking Ball": © AFP
Miley Cyrus
In dem Clip reitet Miley nackt auf einer Abrissbirne. © AFP
Miley Cyrus
Derzeit führt sie die "Hot-100"-Liste des US-Männermagazins Maxim an. © AFP
Miley Cyrus
Im Oktober performte Miley in der Late Night Show von US-Talker Jimmy Fallon. © AFP
Miley Cyrus
Für ihren Song "We can't stop" gewann sie einen Teen Choice Award. © dpa
Miley Cyrus
Nichts erinnert an den süßen Teeniestar -die neue Miley ist wild und skandalträchtig! © AFP

In den USA wurde Mileys Griff zur Marihuana-Zigarette schlichtweg aus der Übertragung der Preisverleihung herausgeschnitten, im britischen Fernsehen war er nur nach 21 Uhr zu sehen, berichtet die "Daily Mail". 

dpa/hn

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.