Neue Aufgabe für Amy Winehouse

London - Nicht nur private Eskapaden haben Amy Winehouse in den vergangenen Wochen daran gehindert, ihr drittes Album zügig fertig zu stellen. Sie hat ein ganz neues Feld für sich entdeckt.

Wie das Boulevardblatt “The Sun“ berichtet, vollzog die britische Sängerin inzwischen auch den Einstieg ins Modefach. Für das Modelabel Fred Perry gestaltete Winehouse eine Frauenkollektion mit, die ein Logo mit ihrem Namen trägt. Für die 17 Kleidungsstücke, darunter Röcke und Poloshirts, hat die 26-Jährige ihre Lieblingsfarben Schwarz und Pink ausgewählt. Richard Martin, der Marketing-Direktor von Fred Perry, sagte über die Zusammenarbeit: “Wir hatten drei große Arbeitstreffen, wo sie an der Festlegung des Stils sowie der Auswahl von Stoffen, Farben und übrigen Gestaltungsdetails intensiv beteiligt war. Amy hatte einen entscheidenden Einfluss auf Proportion, Farbe und Passform. Die Linie trägt deutlich ihre Handschrift.“

Der Skandalauftritt von Amy Winehouse

Tief dekolletiert stöckelte Amy Winehouse zum Gericht
Tief dekolletiert stöckelte Amy Winehouse zum Gericht © dpa
Nicht mehr ganz so standsicher näherte sich die Skandalsängerin dem hohen Haus
Nicht mehr ganz so standsicher näherte sich die Skandalsängerin dem hohen Haus © dpa
Ups! Die Grammy-Gewinnerin musste auf dem Weg ins Gericht von starken Männern gestützt werden
Ups! Die Grammy-Gewinnerin musste auf dem Weg ins Gericht von starken Männern gestützt werden © dpa
Ein kurzer Gruß an die Fans
Ein kurzer Gruß an die Fans © dpa
Nicht nur ihr Blümchenkleid war auffällig
Nicht nur ihr Blümchenkleid war auffällig © dpa
Ein einziger Skandal! Skandal-Sängerin Amy Winhouse und ihre Skandal-Ehe mit Skandal-Ehemannn Blake Fielder-Civil
Ein einziger Skandal! Skandal-Sängerin Amy Winhouse und ihre Skandal-Ehe mit Skandal-Ehemannn Blake Fielder-Civil © dpa
Aus glücklichen Tagen: Amy Winehouse hat mit ihren 25 Jahren schon in jeder Hinsicht viel erlebt
Aus glücklichen Tagen: Amy Winehouse hat mit ihren 25 Jahren schon in jeder Hinsicht viel erlebt © dpa
Die Sängerin Amy Winehouse bei einem Auftritt in Baltimor im vergangenen Jahr
Die Sängerin Amy Winehouse bei einem Auftritt in Baltimor im vergangenen Jahr © dpa
Die Soulsängerin liebt knallige Auftritte und knallige Farben
Die Soulsängerin liebt knallige Auftritte und knallige Farben © dpa
Ach ja, manchmal singt Amy Winehouse auch
Ach ja, manchmal singt Amy Winehouse auch © dpa
Die Grammy-Gewinnerin (Rehab", "Back to Black" machte eine steile Karriere
Die Grammy-Gewinnerin (Rehab", "Back to Black" machte eine steile Karriere © dpa
Sexy Amy bei ihrem Auftritt in Baltimore im Augst 2007
Sexy Amy bei ihrem Auftritt in Baltimore im Augst 2007 © dpa
Weniger freundlich zeigte sich die Sängerin am Dienstag vor Gericht
Weniger freundlich zeigte sich die Sängerin am Dienstag vor Gericht © ap
Vielleicht war es keine gute Idee, auf Stöckelschuhen zum Gericht zu laufen
Vielleicht war es keine gute Idee, auf Stöckelschuhen zum Gericht zu laufen © ap
"Wir haben da noch eine Frage": Journalisten belagern Amy Winehouse
"Wir haben da noch eine Frage": Journalisten belagern Amy Winehouse © ap
"War noch was?" Nein, Frau Winehouse, alles bestens!
"War noch was?" Nein, Frau Winehouse, alles bestens! © ap
Amy Winehouse hatte bei ihrem Gerichtstermin nicht alles unter Kontrolle
Amy Winehouse hatte bei ihrem Gerichtstermin nicht alles unter Kontrolle © ap
Vater Mitch zeigt es auf dem Weg zum Gericht ihrer Tochter: "Da geht's lang!"
Vater Mitch zeigt es auf dem Weg zum Gericht ihrer Tochter: "Da geht's lang!" © ap
Ein Star: Amy Winehhouse bei den Brit Awards 2008
Ein Star: Amy Winehhouse bei den Brit Awards 2008 © ap

FHM: Das sind die "unsexiest Women" 

FHM kürt die "100 unsexiest women in the world"
Platz 25: Katarina Witt © dpa-FHM
FHM kürt die "100 unsexiest women in the world"
Platz 24: Lily Allen © dpa-FHM
FHM kürt die "100 unsexiest women in the world"
Platz 23: Desiree Nick © dpa-FHM
FHM kürt die "100 unsexiest women in the world"
Platz 22: Gina-Lisa Lohfink © dpa-FHM
FHM kürt die "100 unsexiest women in the world"
Platz 21: Petra Pau © dpa-FHM
FHM kürt die "100 unsexiest women in the world"
Platz 20: Bruce Darnell © dpa-FHM
FHM kürt die "100 unsexiest women in the world"
Platz 19: Claudia Pechstein © dpa-FHM
FHM kürt die "100 unsexiest women in the world"
Platz 18: Lindsay Lohan © dpa-FHM
FHM kürt die "100 unsexiest women in the world"
Platz 17: Gülcan Kamps © dpa-FHM
FHM kürt die "100 unsexiest women in the world"
Platz 16: Renate Künast © dpa-FHM
FHM kürt die "100 unsexiest women in the world"
Platz 15: Demi Moore © dpa-FHM
FHM kürt die "100 unsexiest women in the world"
Platz 14: Victoria Beckham © dpa-fhm
FHM kürt die "100 unsexiest women in the world"
Platz 13: Bill Kaulitz © dpa-FHM
FHM kürt die "100 unsexiest women in the world"
Platz 12: Cora Schumacher © dpa-FHM
FHM kürt die "100 unsexiest women in the world"
Platz 11: Inka Bause © dpa-FHM
FHM kürt die "100 unsexiest women in the world"
Platz 10: Charlotte Roche   © dpa-FHM
FHM kürt die "100 unsexiest women in the world"
Platz 9: Britney Spears © dpa-FHM
FHM kürt die "100 unsexiest women in the world"
Platz 8: Sandy Meyer-Wölden © dpa-FHM
FHM kürt die "100 unsexiest women in the world"
In den Top Ten ebenfalls vertreten: Giulia Siegel, die neben Dauergezicke auch durch ihre TV-Show "Giulia in Love" stark an Attraktivität einbüßte. © dpa-FHM
FHM kürt die "100 unsexiest women in the world"
Platz 6: Lilly Kerssenberg © dpa-FHM
FHM kürt die "100 unsexiest women in the world"
Auf 5: Katie Price. Die Leser wollen augenscheinlich keine Plastik-Barbie mehr sehen, die wie ein schlechtes Kunstwerk wirkt. © dpa-FHM
FHM kürt die "100 unsexiest women in the world"
Bereits auf Platz 4 Heidi Klum, die gern über anderer Model-Karriere scharfrichtet, aber durch ihre Nerv-Stimme ziemlich unsexy wirken kann. © dpa-FHM
FHM kürt die "100 unsexiest women in the world"
Platz 3 ist eine alte Bekannte in diesem Ranking: Amy Winehouse. Die Musikerin mit der Ausnahme-Stimme hat sich durch Suff & Drogen selbst ins Aus geschossen. Den Rest gab sie mit Silikon und Busenblitzern. © dpa-FHM
FHM kürt die "100 unsexiest women in the world"
Platz 2 geht an Bundes-Außenminister Guido Westerwelle, der nicht nur wegen seiner wackeligen Englisch-Kenntnisse einige Häme einstecken musste. Auch bei dieser Wahl wurde er prompt Vize und schrammte sogar an der Nummer 1 vorbei. © dpa-FHM
FHM kürt die "100 unsexiest women in the world"
Platz 1 belegt die US-amerikanische Sängerin Beth Ditto. Sie feiert mit ihrer Band Gossip großen Erfolg, aber ist den "FHM"-Lesern offensichtlich körperlich zu präsent. Aber immerhin: Toller Klangkörper! © dpa-FHM

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.