Ohne Thomas gibt es "Wetten, dass..?" nicht

+
Sie haben Spaß zusammen: Topmodel Michelle Hunziker und Thomas Gottschalk.

Hamburg - Michelle Hunziker glaubt ganz fest an die Qualitäten Thomas Gottschalks in Sachen "Wetten dass..?". Nicht nur darin ist sich das ZDF-Traumpaar einig, sondern auch in kulinarischen Dingen.

Bilder: Sexy Michelle Hunziker

Bilder: Sexy Michelle Hunziker

Die Ko-Moderatorin von “Wetten, dass...?“, Michelle Hunziker, glaubt, dass die Show nur so lange läuft, wie Thomas Gottschalk dabei ist. “Ich wünsche mir und ihm, dass er 'Wetten, dass...?' bis zu seinem 100. Geburtstag moderiert“, sagte die 33-jährige Schweizerin der Zeitschrift “TV Movie“. “Denn ohne Thomas kann und wird es die Sendung nicht mehr geben.“ Gottschalk wird am 18. Mai 60 Jahre alt. “Er will zu seinem Geburtstag weder etwas sagen, machen oder darauf angesprochen werden“, sagte Hunziker. “Das kann ich sehr gut verstehen: Wer wird schon gern älter?“

"Wetten dass..?": Gottschalk gut aufgelegt

"Wetten dass..?": Gottschalk gut aufgelegt

Gottschalk sei ein 100-prozentiger Entertainer und dabei völlig authentisch. “Er macht und gibt nichts vor zu sein, was er nicht von Herzen ist. Eine ganz große Qualität - gerade im Showbiz, wo so viele Blender rumlaufen.“ Ihr Verhältnis zu ihm sei rein platonischer Natur: “Thomas ist treu und für mich ein sehr, sehr guter Freund, den ich nie verlieren möchte.“

Das Moderationspaar hat kulinarisch denselben Geschmack: Zwischen den Garderoben werde bei jeder Sendung ein kleines Buffet mit unterschiedlichen Würstchen und diversen Senfsorten aufgebaut, sagte Hunziker. “Darum riechen Thomas und ich immer ein wenig nach Würstchen. “Gut, dass es noch kein Geruchsfernsehen gibt.“
DAPD

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.