Pattinson und Stewart bei Sex am Strand erwischt?

+
Kristen Stewart und Robert Pattinson

Rio de Janeiro - Das "Twilight"-Vampir-Paar Robert Pattinson und Kristen Stewart ist auch privat liiert. Und konnte nun offenbar nicht die Finger voneinander lassen.

Wie der Daily Star berichtet, wurden die beiden in Brasilien beim Sex am Strand erwischt. Die beiden wollten demnach am berühmten Ipanema Beach ihrer Lust freien Lauf lassen und waren gerade am Loslegen - als plötzlich die Polizei kam.

Die Zeitung zitiert eine nicht näher genannte Quelle: "Leider erweckten sie auf Anhieb Aufmerksamkeit." Nach dem "Coitus Interruptus" fühlten sich die beiden peinlich berührt, sollen aber gleich schon wieder über die Aktion gelacht haben. Sie gaben demnach bereitwillig Autogramme für die Polizisten und andere Passanten.

Nackte Haut und Pop: Die heißesten Fotos von Lady Gaga, Shakira, Beyoncé & Co.

Nackte Haut bei Popstars

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.