65. Geburtstag

Peter Maffay will noch 20 Jahre weiterrocken

+
Peter Maffay wird am 30. August 65 Jahre.

Tutzing - Vom Schlagerbarden zum Rocker: Peter Maffay feiert am 30. August seinen 65. Geburtstag und hat damit offiziell das Rentenalter erreicht.

Schluss mit der Musik ist darum aber noch lange nicht. „Meine Band und ich bewegen unseren Popo doch noch ganz gut“, sagte er bei der Veröffentlichung seines jüngsten Albums der Nachrichtenagentur dpa. Mindestens noch 20 Jahre will er weitermachen.

Wie ein Rentner sieht Maffay auch wirklich nicht aus. Die Mähne ist zwar etwas kürzer geworden, aber er wirkt drahtig und topfit. Für viele Kritiker gilt er im gehobenen Alter als besser denn je. Erst Anfang des Jahres hat er sein jüngstes Studioalbum „Wenn das so ist“ herausgebracht. Es schoss mal wieder direkt auf den ersten Platz der deutschen Charts. 16 seiner Alben schafften es insgesamt an die Spitze.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.