Pitt vergaß wichtiges Utensil

Brangelina: Kleine Panne bei Hochzeit enthüllt

+
Angelina Jolie (l.) und Brad Pitt.

New York - Ganz heimlich hat das Hollywood-Paar Angelina Jolie und Brad Pitt vor rund zehn Tagen geheiratet. Jetzt werden Details bekannt: So vergaß der Bräutigam einen wichtiges Utensil.

Die sechs Kinder von Brad Pitt (50) und Angelina Jolie (39) haben bei der Hochzeit des Paares vor rund zehn Tagen eine besondere Rolle gespielt. Sie trugen die Ringe, führten ihre Mutter zum Altar und backten einen Kuchen, wie das „People“-Magazin am Dienstag berichtete. Außerdem habe sich der Bräutigam bei einem seiner Söhne die Krawatte leihen müssen, da er seine vergessen hatte. Bei der schlichten Zeremonie auf dem Weingut des Paares, Château Miraval an der Côte d'Azur in Frankreich, seien nur rund 20 Freunde und Familienmitglieder als Gäste anwesend gewesen.

„Es war uns wichtig, dass der Tag ganz entspannt und mit viel Lachen verläuft“, sagte das frisch gebackene Ehepaar der Zeitschrift. Das Blatt veröffentlichte zusammen mit der britischen „Hello“ die ersten Fotos der Zeremonie: Das Titelbild zeigt Jolie in einer schlichten, weißen Robe mit langem Schleier. Darin wurden viele bunte Zeichnungen der Kinder eingearbeitet.

Das Kleid sei von Luigi Massi, einem Designer für die Haute-Couture-Marke Versace entworfen worden, berichtete „People“. „Luigi ist wie ein Familienmitglied für mich, und ich hätte mir nicht vorstellen können, dass irgendjemand anderes das Kleid macht“, sagte Jolie. „Er kennt die Kinder, sie sind ihm wichtig und es hat viel Spaß gemacht, das Kleid zusammen zu entwerfen.“

Pitt griff auf einen Anzug aus seinem Kleiderschrank zurück, und seine Söhne bekamen ähnlich aussehende. Das britische Magazin „Hello“ zeigt auf seinem Cover den Hochzeitskuss des Paares. „Es war solch ein spezieller Tag für unsere Kinder und eine sehr glückliche Zeit für unsere Familie“, sagten Pitt und Jolie. Das Schauspieler-Paar, von den Medien „Brangelina“ getauft, hatte am 23. August auf einem Schloss in Frankreich nach neun Jahren Beziehung geheiratet.

dpa

Die zehn teuersten Promi-Hochzeiten

Die zehn teuersten Promi-Hochzeiten

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.