Bei der "Royal Windsor Horse Show"

Queen gewinnt Supermarkt-Gutschein

+
Queen Elizabeth II. besuchte die "Royal Windsor Horse Show".

London - Ein gewonnener Supermarkt-Gutschein hat Queen Elizabeth II. am Rande der "Royal Windsor Horse Show" in Entzücken versetzt. Die Show findet im Rahmen ihres 90. Geburtstages statt.

Der Gutschein über 50 Pfund (rund 60 Euro) wurde ihr am Donnerstag als Gewinn beim Reitturnier "Royal Windsor Horse Show" überreicht, wie britische Medien berichteten. Eines ihrer Pferde namens "Barber's Shop" hatte den ersten Preis in seiner Klasse gewonnen.

Auf Bildern ist zu sehen, wie die Königin den Gutschein des Supermarkts Tesco in der Hand hält - und sich diebisch freut. Was genau die Königin zum Lachen brachte, ist nicht überliefert. Der Buckingham Palace gab sich wortkarg. Lag es daran, dass sie kaum je in die Verlegenheit kommen wird, einen Supermarkt zu besuchen? Oder die im Verhältnis zu den Ausgaben des Königshauses geringe Summe?

Die Queen feiert ihren 90. Geburtstag

Der linksliberale Guardian nutzte die Bilder, um daran zu erinnern, dass die königliche Familie laut Haushaltsbericht jede Woche mehr als 31.000 Euro an Steuergeld für Essen und Trinken ausgebe. Die konservative Times dagegen zitierte eine ungenannte Quelle aus dem Umfeld der Queen mit den Worten: "Sie liebt es einfach zu gewinnen."

Die Queen feiert derzeit ihren 90. Geburtstag mit einem allabendlichen Event im privaten Park von Schloss Windsor. Auf dem Gelände findet tagsüber die "Royal Windsor Horse Show" statt. Zum Höhepunkt am Sonntag besucht auch die Queen die Show mit 900 Pferden und 1500 Teilnehmern.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.