Prinz Philip bleibt im Krankenhaus

Queen feiert Dankgottesdienst

+
Die Queen besuchte vor ihrem Kirchenbesuch ihren an einer Blasenentzündung erkrankten Mann, Prinz Philip, im Krankenhaus.

London - Queen Elizabeth II. feiert ihr 60-jähriges Thronjubiläum mit einem Dankgottesdienst in der Londoner St. Paul's Cathedral. Der Auftritt in der Kirche ist eine weitere Etappe im Feiermarathon der Queen.

An der Feier in der anglikanischen Kirche nehmen rund 2.000 Gäste teil, unter ihnen weitere Mitglieder der königlichen Familie und Repräsentanten aller Glaubensrichtungen aus dem Commonwealth. Londons Bischof Richard Chartres und Erzbischof Rowan Williams von Canterbury hießen sie am Westportal willkommen, das nur bei besonderen Anlässen benutzt wird.

Queen feiert Dankgottesdienst in St. Paul's Cathedral

Queen Elizabeth II. feiert ihr 60-jähriges Thronjubiläum mit einem Dankgottesdienst in der Londoner St. Paul's Cathedral. © AP
Queen Elizabeth II. feiert ihr 60-jähriges Thronjubiläum mit einem Dankgottesdienst in der Londoner St. Paul's Cathedral. © AP
Queen Elizabeth II. feiert ihr 60-jähriges Thronjubiläum mit einem Dankgottesdienst in der Londoner St. Paul's Cathedral. © AP
Queen Elizabeth II. feiert ihr 60-jähriges Thronjubiläum mit einem Dankgottesdienst in der Londoner St. Paul's Cathedral. © dpa
Queen Elizabeth II. feiert ihr 60-jähriges Thronjubiläum mit einem Dankgottesdienst in der Londoner St. Paul's Cathedral. © AP
Queen Elizabeth II. feiert ihr 60-jähriges Thronjubiläum mit einem Dankgottesdienst in der Londoner St. Paul's Cathedral. © AP
Queen Elizabeth II. feiert ihr 60-jähriges Thronjubiläum mit einem Dankgottesdienst in der Londoner St. Paul's Cathedral. © AP
Queen Elizabeth II. feiert ihr 60-jähriges Thronjubiläum mit einem Dankgottesdienst in der Londoner St. Paul's Cathedral. © AP
Queen Elizabeth II. feiert ihr 60-jähriges Thronjubiläum mit einem Dankgottesdienst in der Londoner St. Paul's Cathedral. © AP
Queen Elizabeth II. feiert ihr 60-jähriges Thronjubiläum mit einem Dankgottesdienst in der Londoner St. Paul's Cathedral. © AP
Queen Elizabeth II. feiert ihr 60-jähriges Thronjubiläum mit einem Dankgottesdienst in der Londoner St. Paul's Cathedral. © dpa
Queen Elizabeth II. feiert ihr 60-jähriges Thronjubiläum mit einem Dankgottesdienst in der Londoner St. Paul's Cathedral. © AP
Queen Elizabeth II. feiert ihr 60-jähriges Thronjubiläum mit einem Dankgottesdienst in der Londoner St. Paul's Cathedral. © AP

Die Queen selbst traf nach Protokoll unmittelbar vor dem Gottesdienst ein. Ihr Gemahl Prinz Philip, Duke of Edinburgh musste dem Termin fernbleiben. Der fast 91-Jährige hatte sich am Sonntag während einer mehrstündigen Bootsparade auf der Themse erkältet und ist mit einer Blasenentzündung in klinischer Behandlung. Rund um das Gotteshaus kamen Zehntausende Briten zusammen, um ihre Königin zu begrüßen.

Robbie Williams und andere Popstars: Konzert für die Queen

Zahlreiche Popstars haben ein Jubiläumskonzert zu Ehren von Queen Elizabeth II. vor dem Buckingham Palast gegeben. Unmittelbar vor dem Palast haben sich 12 000 Gäste versammelt. Die Eintrittskarten waren verlost worden. Auf der Prachtstraße “The Mall“ verfolgten bis zu 50 000 Menschen die Veranstaltung. In der ganzen Londoner Innenstadt sollen eine halbe Million Musik- und Royalty-Fans versammelt gewesen sein. © dapd
Annie Lennox © dpa
Annie Lennox © dapd
Kylie Minogue © dpa
Stevie Wonder © dpa
Elton John © dpa
Elton John © dpa
Die Queen und Rock-Legende Paul McCartney © dpa
Paul McCartney © dpa
Cliff Richards © dpa
Robbie Williams © dapd
Kate (v.l.), Prinz William und Prinz Harry © dapd
Robbie Williams © dapd
Robbie Williams © dapd
Cheryl Cole © dapd
Will.i.am © dapd
Gary Barlow und Cheryl Cole © dapd
Will.i.am und Cheryl Cole © dapd
Jessie J © dapd
Grace Jones © dapd
Prinz William und Prinz Harry amüsieren sich © dapd
Hier sehen Sie weitere Fotos des großen Events in London © dapd
Hier sehen Sie weitere Fotos des großen Events in London © dapd
Hier sehen Sie weitere Fotos des großen Events in London © dapd
Hier sehen Sie weitere Fotos des großen Events in London © dapd
Hier sehen Sie weitere Fotos des großen Events in London © dapd
Hier sehen Sie weitere Fotos des großen Events in London © dapd
Hier sehen Sie weitere Fotos des großen Events in London © dapd
Hier sehen Sie weitere Fotos des großen Events in London © dpa
Hier sehen Sie weitere Fotos des großen Events in London © dapd
Hier sehen Sie weitere Fotos des großen Events in London © dpa
Hier sehen Sie weitere Fotos des großen Events in London © dpa
Hier sehen Sie weitere Fotos des großen Events in London © dpa
Hier sehen Sie weitere Fotos des großen Events in London © dpa
Hier sehen Sie weitere Fotos des großen Events in London © dpa

Im Anschluss an den Gottesdienst findet ein Empfang für Elizabeth II. in Manison House statt, der offiziellen Residenz des Londoner Bürgermeisters. Derzeitiger Lord Mayor of London ist David Wootton. Unterdessen begeben sich Prinz Charles von Wales und seine Ehefrau Camilla, Duchess of Cornwall, zu einem Empfang in der historischen Guildhall. Mittags versammelt sich die Festgesellschaft zu einem Essen in Westminster Hall. Anschließend kehrt die königliche Familie in einem Festzug durch Whitehall in den Buckingham-Palast zurück.

Anders als am Sonntag bleibt der Königin und ihren Gästen während des „Nationalen Dankgottesdienstes zur Feier des Diamantenen Jubiläums Ihrer Majestät“ der Londoner Regen erspart. Erst für den Nachmittag sind Niederschläge angekündigt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.