Bilder

Rihanna nimmt Preis in durchsichtigem Kleid entgegen

1 von 25
Rihanna, US-Popstar, ist in New York zur Modeikone des Jahres gekürt worden. Die 26-Jährige nahm den Preis der US-Gesellschaft der Modeschöpfer (CFDA) am Montagabend entgegen und stellte bei ihrem Auftritt erneut ihren eigenwilligen Stil unter Beweis: Rihanna schritt in einem durchsichtigen Glitzerkleid des Designers Adam Selman über den roten Teppich.
2 von 25
Rihanna, US-Popstar, ist in New York zur Modeikone des Jahres gekürt worden. Die 26-Jährige nahm den Preis der US-Gesellschaft der Modeschöpfer (CFDA) am Montagabend entgegen und stellte bei ihrem Auftritt erneut ihren eigenwilligen Stil unter Beweis: Rihanna schritt in einem durchsichtigen Glitzerkleid des Designers Adam Selman über den roten Teppich.
3 von 25
Rihanna, US-Popstar, ist in New York zur Modeikone des Jahres gekürt worden. Die 26-Jährige nahm den Preis der US-Gesellschaft der Modeschöpfer (CFDA) am Montagabend entgegen und stellte bei ihrem Auftritt erneut ihren eigenwilligen Stil unter Beweis: Rihanna schritt in einem durchsichtigen Glitzerkleid des Designers Adam Selman über den roten Teppich.
4 von 25
Rihanna, US-Popstar, ist in New York zur Modeikone des Jahres gekürt worden. Die 26-Jährige nahm den Preis der US-Gesellschaft der Modeschöpfer (CFDA) am Montagabend entgegen und stellte bei ihrem Auftritt erneut ihren eigenwilligen Stil unter Beweis: Rihanna schritt in einem durchsichtigen Glitzerkleid des Designers Adam Selman über den roten Teppich.
5 von 25
Rihanna, US-Popstar, ist in New York zur Modeikone des Jahres gekürt worden. Die 26-Jährige nahm den Preis der US-Gesellschaft der Modeschöpfer (CFDA) am Montagabend entgegen und stellte bei ihrem Auftritt erneut ihren eigenwilligen Stil unter Beweis: Rihanna schritt in einem durchsichtigen Glitzerkleid des Designers Adam Selman über den roten Teppich.
6 von 25
Rihanna, US-Popstar, ist in New York zur Modeikone des Jahres gekürt worden. Die 26-Jährige nahm den Preis der US-Gesellschaft der Modeschöpfer (CFDA) am Montagabend entgegen und stellte bei ihrem Auftritt erneut ihren eigenwilligen Stil unter Beweis: Rihanna schritt in einem durchsichtigen Glitzerkleid des Designers Adam Selman über den roten Teppich.
7 von 25
Rihanna, US-Popstar, ist in New York zur Modeikone des Jahres gekürt worden. Die 26-Jährige nahm den Preis der US-Gesellschaft der Modeschöpfer (CFDA) am Montagabend entgegen und stellte bei ihrem Auftritt erneut ihren eigenwilligen Stil unter Beweis: Rihanna schritt in einem durchsichtigen Glitzerkleid des Designers Adam Selman über den roten Teppich.
8 von 25
Rihanna, US-Popstar, ist in New York zur Modeikone des Jahres gekürt worden. Die 26-Jährige nahm den Preis der US-Gesellschaft der Modeschöpfer (CFDA) am Montagabend entgegen und stellte bei ihrem Auftritt erneut ihren eigenwilligen Stil unter Beweis: Rihanna schritt in einem durchsichtigen Glitzerkleid des Designers Adam Selman über den roten Teppich.
9 von 25
Rihanna, US-Popstar, ist in New York zur Modeikone des Jahres gekürt worden. Die 26-Jährige nahm den Preis der US-Gesellschaft der Modeschöpfer (CFDA) am Montagabend entgegen und stellte bei ihrem Auftritt erneut ihren eigenwilligen Stil unter Beweis: Rihanna schritt in einem durchsichtigen Glitzerkleid des Designers Adam Selman über den roten Teppich.

New York - In einem sehr spektakulären Kleid hat Rihanna eine Auszeichnung der US-Gesellschaft der Modeschöpfer (CFDA) entgegengenommen.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 
Cannes - Filmstars wie Leonardo DiCaprio, Nicole Kidman und Will Smith haben bei der jährlichen amfAR-Gala zum …
Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 
Helene Fischer und der Käsekuchen: Konzertkritik zur Mini-Show in München
München - An Helene Fischer führt derzeit kaum ein Weg vorbei. Im vergleichsweise kleinen Kreis hat sie am Mittwoch …
Helene Fischer und der Käsekuchen: Konzertkritik zur Mini-Show in München