Kurz nach seiner Trennung

Robert Pattinson: Was läuft da mit Katy Perry?

+
Hat es zwischen Robert Pattinson und Katy Perry gefunkt?

Santa Barbara - Frisch getrennt und schon wieder verliebt? Zwischen Robert Pattinson und Katy Perry soll es knistern. Die Sängerin scheint auch am Liebes-Aus mit Kristen Stewart nicht unschuldig zu sein.

Kurz nach der Trennung von Schauspiel-Kollegin Kristen Stewart schüren sich Liebes-Gerüchte um Robert Pattinson. Was läuft da zwischen dem 27-Jährigen und Katy Perry?

Die beiden wurden jetzt zusammen gesichtet, als sie bei einer Hochzeits-Probe in Santa Barbara (Kalifornien) auftauchten. Das berichtet das US-Magazin Life & Style. Sie verbrachten den Tag auf der romantischen San Ysidro Ranch. Eingeladen waren sie nicht, und so versetzten sie die Gesellschaft durch ihre Anwesenheit in helle Aufregung. "Robert Pattinson & Katy Perry bei der Hochzeits-Probe!", twitterte ein Gast. Ein anderer bestätigte: "Er gehört nicht zur Hochzeits-Gesellschaft."

Keine Woche zuvor war der Schauspieler mit Sack und Pack sowie seinen beiden Hunden bei Kristen Stewart (23) ausgezogen. In dieser schweren Zeit sei besonders Katy Perry eine Stütze für Pattinson gewesen. Und nicht nur das: "Sie würde alles für ihn tun", verriet ein Insider der Zeitschrift. Nachdem Stewart im vergangenen Jahr ihre Affäre mit dem Regisseur Rupert Sanders bekannt gemacht hatte, kehrte Robert Pattinson zu ihr zurück. Perry habe diese Entscheidung allerdings nie unterstützt. Weil er für sie mehr als nur ein Freund ist? "Katy sagte Rob, dass sie nicht glaube, die Beziehung könne den Skandal um die Affäre überstehen. Und er würde etwas besseres verdienen", heißt es weiter. Sie soll ihn sogar zur Trennung von Kristen Stewart überredet haben.

So reich sind Hollywoods Männer

So reich sind Hollywoods Männer

msa

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.