"Großartige Inspiration für Mädchen"

"Kiss"-Sänger Gene Simmons ist Fan von Angela Merkel

+
Kiss-Bassist Gene Simmons ist ein großer Fan von Angela Merkel.

Berlin - Rein äußerlich haben sie nicht viel gemein. In einem Interview verriet Kiss-Bassist Gene Simmons jedoch, dass er viel von Bundeskanzlerin Angela Merkel hält.

„Ich bin ein Merkel-Fan. Wäre ich ein kleines Mädchen, wäre nicht Barbie mein Idol, sondern Angela Merkel“, sagte der Musiker in einem Interview mit dem Magazin „Playboy“. Sie sei „eine großartige Inspiration für junge Mädchen, denn sie lebt vor, dass eine Frau Europa durch schwere Krisen führen kann“. 

Es gebe viele Frauen, die meinten, allein mit ihrem Aussehen Einfluss ausüben zu können. „Schönheit ist vergänglich, Talent und Intelligenz nicht“, sagte der 1949 geborene Künstler. Simmons glaubt, „wir werden bald die erste Präsidentin der Vereinigten Staaten im Amt sehen“. 

Mit Donald Trump sei er befreundet, er schätze dessen direkte Art. Das heiße aber nicht, dass er mit seiner Politik zustimme.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.