Ryan & Sandra im Kurzurlaub - läuft da doch was?

+
Die Gerüchte um Sandra Bullock und Ryan reynolds reißen nicht ab

Los Angeles - Die Gerüchteküche um eine mögliche Liebesbeziehung zwischen Ryan Reynolds und Sandra Bullock brodelt seit einiger Zeit. Jetzt heizten die Hollywoodstars die Vermutungen erneut an.

Seit der Premiere des Films "The Chance Up" wird spekuliert. Die Schauspieler Ryan Reynolds und Sandra Bullock zeigten sich dort erstmals gemeinsam in der Öffentlichkeit. Auffallend vertraut sind sie vor wenigen Wochen über den roten Teppich gelaufen.

Seitdem wurde oft gemunkelt, zwischen den beiden sei mehr als nur Freundschaft. Jetzt gaben die Stars erneut Gründe für Spekulationen. Wie tmz.com berichtet, sollen die beiden das vergangene Wochenende gemeinsam im Grand Teton National Park verbracht haben. Mit von der Partie: Sandras Adoptivsöhnchen Louis Bardo. Besonders auffällig war allerdings, dass Ryan den Kleinen auf dem Rücken getragen hat. Es scheint, als würde der "Sexiest Man Alive" schon zur Familie gehören.

Trotz der offensichtlichen Zuneigung wird eine mögliche Beziehung jedoch weiterhin dementiert. "Sie sind sich sehr nah und reden viel miteinander. Es hätte Sinn, wenn sie ein Liebespaar würden, aber bisher sind sie nur gute Freunde", verriet ein Insider dem US-Magazine.

Weniger erfreulich hingegen sind die Neuigkeiten über Sandras Stieftochter Sunny. Während ihrer Ehe mit Jesse James von 2005 bis 2010 hatte die Schauspielerin eine sehr enge Beziehung zu dem Mädchen. Nach der Trennung betonte sie sogar noch, dass sie mit Sunny auf jeden Fall in Kontakt bleiben würde. Jetzt werden aber ganz andere Stimmen laut. "Sandra setzt sich mit Sunny nicht mehr in Verbindung", behauptete ihre Mutter Janine Lindemulder gegenüber der US Weekly. Janine sei aber nicht gekränkt, schließlich "muss Sandra jetzt ihren eigenen Sohn großziehen". Ein Insider verriet, dass Sandra nach der Trennung von Jesse James loskommen musste. "Sie wollte Sunny auf keinen Fall verletzen", doch Sandra musste wohl einen Schlussstrich unter dem gemeinsamen Leben mit Jesse ziehen.

Die begehrtesten Frauen der Welt

Die 99 begehrtesten Frauen der Welt

Mit Baby Louis, den sie kurz nach der Scheidung in New Orleans adoptierte, blühte die Schauspielerin wieder auf. Zusammen mit ihrem Ex-Mann geplant, zog sie die Adoption schließlich als allein erziehende Mutter durch.

sm

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.